Trachtenfest in Lübben

Trachtenfest in Lübben

17. bis 19. Mai 2019

Beim Deutschen Trachtenfest in Lübben feiert rund 2500 Trachtenträger aus allen Bundesländern die Pracht von Stoffen und Farben.

Trachtenfest im Spreewald

© dpa

Das Deutsche Trachtenfest ist mit rund 2500 Teilnehmern das landesweit größte Volksfest der Brauchtumspflege. Es findet nur alle drei bis fünf Jahre statt und wird immer an eine andere Stadt vergeben. In diesem Jahr hat Lübben im Spreewald den Zuschlag bekommen.

Trachtenumzug am Sonntag

Gefeiert wird drei Tage lang auf drei Bühnen und Tanzböden. Die Bühnen befinden sich am Marktplatz, auf der Schlossinsel und am Spreeufer. Höhepunkt ist der Trachtenumzug am Sonntag ab 13 Uhr mit rund 70 Trachtengruppen. Er beginnt am Markt.

Stadtführungen und Turmaufstiege

Zum Begleitprogramm gehören Turmaufstiege mit der Lübbener Türmerin, Konzerte, Nachtwächter-Rundgänge sowie ein Heimat- und Handwerkermarkt. Jeder kann mitfeiern, egal ob mit oder ohne Tracht. Der Eintritt zum Trachtenfest ist frei.
lübben sehenswürdigkeiten spreewald
© dpa

Lübben im Spreewald

Lübben liegt im Spreewald und hat sich zum beliebten Startpunkt für Kahnfahrten entwickelt. mehr

Aktualisierung: 10. Mai 2019