Potsdamer Erlebnisnacht

Potsdamer Erlebnisnacht

30. Juli 2022

Musik, Akrobaten und Shopping: Gastronomen, Händler und Gewerbetreibende laden zu einem Fest in die Potsdamer Innenstadt ein.

Holländisches Viertel

© LHP/Robert Schnabel

Holländisches Viertel in der Potsdamer Innenstadt

Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, wurden viele Veranstaltungen in Brandenburg abgesagt. Bitte wenden Sie sich bei Fragen zu Veranstaltungen direkt an den entsprechenden Veranstalter oder besuchen die Website des Veranstaltungsortes.

Zum mittlerweile 17. Mal findet am Samstag, den 30. Juli 2022 die Potsdamer Erlebnisnacht statt. Gefeiert wird von 14 Uhr bis nach Mitternacht in der Potsdamer Innenstadt. Die Besucher können sich bei Livemusik, Regionalmarkt, Straßentheater, Tanz und Shopping die Zeit vertreiben.

Food Truck Market am Jägertor

Am Jägertor ist ab 16 Uhr ein Food Truck Market aufgebaut. Die zehn Trucks locken mit kunstvoll zubereiteten Leckereien. Im Kochbus am Luisenplatz können Kinder unter Anleitung kochen und backen. Das Straßentheater Aristokraten startet um 17 Uhr zu einem Umzug. Auch ein Elvis-Double tritt auf.

Festgelände zur Postdamer Erlebnisnacht

Das Festgelände der Potsdamer Erlebnisnacht liegt in der Innenstadt und reicht vom Luisenplatz bis zur Hebbelstraße und vom Jägertor bis zur Charlottenstraße.

Aktualisierung: 26. Juli 2021