Dekorateur Rick Reiski schnitzt Riesenkürbis

Dekorateur Rick Reiski schnitzt Riesenkürbis

Der Brandenburger Dekorateur Rick Reiski hat auf dem Spargelhof in Klaistow (Potsdam-Mittelmark) aus einem 516 Kilogramm schweren Riesenkürbis ein Gruselgesicht geschnitzt.

Rick Reiski

© dpa

Rick Reiski vor seiner Kreation.

«Ich hoffe, das wird das größte Kürbiskunstwerk Deutschlands», sagte Reiski am Sonntag, den 13. Oktober 2019 bei seiner Arbeit. «Aber ich weiß ja nicht, was in Ludwigsburg herauskommt.» Dort läuft bis zum 3. November die nach Angaben der Veranstalter weltgrößte Kürbis-Ausstellung, die jedes Jahr im Herbst stattfindet. Reiski rückte unter den Augen zahlreicher Zuschauer dem Riesenkürbis mit Messern und Modellierschlaufen zu leibe. Gezüchtet wurde der Kürbis der Sorte Atlantic Giant von dem Züchter Markus Schläfke aus Templin (Uckermark).

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 14. Oktober 2019 09:10 Uhr