Borkheide lädt Radfahrer zum Boxenstopp ein

Borkheide lädt Radfahrer zum Boxenstopp ein

Während der Radtour in einer Pause das Smartphone oder das E-Bike aufladen - das geht seit Dienstag in Borkheide (Potsdam-Mittelmark).

Radtour im Sommer

© ADFC/ Marcus Gloger

Radtour im Sommer (Symbolbild)

Eine sogenannte Radstätte bietet dort Radlern Informationen über die Region sowie Fahrradständer und ein Ladeschließfach für Smartphone- und E-Bike-Akkus. Das teilte das brandenburgische Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung am Dienstag (30. April 2019) mit. Der Boxenstopp liegt am Radweg der Deutschen Einheit, der Bonn und Berlin miteinander verbindet. Durch Brandenburg verlaufen 90 des insgesamt 1100 Kilometer langen Weges. Der Bund förderte den Bau der Radstätte mit rund 90.000 Euro.
Radfahrer
© TMB-Fotoarchiv/Schwarz

Radfahren in Brandenburg

Radtouren im Berliner Umland und in Brandenburg mit Beschreibungen, Karten, Infos und mehr

Arbeiten am Laptop
© Drobot Dean - stock.adobe.com

Berlin-Mail für Individualisten

Zeig, dass Du Berliner bist und sichere Dir Deinen.Namen@Berlin.de als E-Mail-Adresse. Die sichere und zuverlässige Berlin-Mail bietet alles, was Du für den Alltag im Internet brauchst. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 30. April 2019 14:40 Uhr