Barockfest im Jagdschloss Schorfheide

Barockfest im Jagdschloss Schorfheide

Besucher des Jagdschlosses Schorfheide in Groß Schönebeck im Landkreis Barnim können sich auf eine Zeitreise in den Barock begeben.

Jagdschloss Schorfheide

© dpa

Blick in den Festsaal im Jagdschloss Schorfheide. Foto: Patrick Pleul/Archiv

Während im Schlosspark am Samstag und Sonntag (23. und 24. Juni 2018) Vorbereitungen zur Jagd gezeigt werden und Dressurreiter ihr Können demonstrieren, begeben sich kostümierte Darsteller der höfischen Gesellschaft zu Musik und Tanz ins Schloss. Bei einem Tanzworkshop können Besucher die Kunst des höfischen Tanzes erlernen oder kulinarische Köstlichkeiten jener Zeit probieren. Zum Programm gehören auch Salutschüsse, Theater sowie eine Lichtinstallation. Die Gemeinde Schorfheide, die das Schlossensemble im Ortsteil Groß Schönebeck betreibt, arbeitet für das zweitägige Fest mit einer Berliner Künstleragentur zusammen. Musik erklingt vom «neuen barocktrio berlin».

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 20. Juni 2018 08:50 Uhr