Komplettes Dorf zum 10. Mal bei Landpartie

Komplettes Dorf zum 10. Mal bei Landpartie

Die Brandenburger Landpartie am kommenden Wochenende ist für den 148-Seelen-Ort Groß Schauen bei Storkow der Höhepunkt des Veranstaltungsjahres.

Holger Ackermann, Ralf Wittke und Ralf Tamzow

© dpa

Ortsvorsteher Holger Ackermann (l.-r.) mit Ralf Wittke und Ralf Tamzow vom Verein Schlepperfreunde Philadelphia e.V.

Das komplette Runddorf mit seinen Vierseithöfen stehe im Mittelpunkt und beteilige sich zum 10. Mal, sagte Ortsvorsteher Holger Ackermann. Rund um die Fachwerkkirche auf dem Dorfanger würden Höfe und Gärten für Besucher geöffnet. Gäste können beim Schafscheren dabei sein und Imkern beim Honigschleudern über die Schulter schauen. In der Kirche wird im Rahmen der Ökofilmtour ein Film zur «Rückkehr der Wölfe» gezeigt. Besucher können anschließend mit dem Wolfsbeauftragten der Region darüber diskutieren.

Ausflüge mit dem Treckerkremser

Die «Schlepperfreunde» aus dem Nachbardorf Philadelphia bieten Ausflüge mit dem «Treckerkremser» an und präsentieren 20 Traktor-Oldtimer sowie weitere alte Landmaschinen. An den nahen Groß-Schauener Seen lädt die Fischerei Köllnitz in ihre Erlebniswelt ein. Erst kürzlich hat die Heinz-Sielmann-Stiftung einen Naturlehrpfad am Seeufer errichtet, wo mit Hilfe von Schautafeln die heimische Flora und Fauna vorgestellt wird.
Brandenburger Landpartie
© dpa

Brandenburger Landpartie

Termin noch nicht bekannt

Bei der Brandenburger Landpartie wollen Landwirte Einblicke geben, wie Lebensmittel produziert werden - und Lust auf Brandenburg machen. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 6. Juni 2018 11:55 Uhr