Volle Züge zum Baumblütenfest-Auftakt

Volle Züge zum Baumblütenfest-Auftakt

Zum Auftakt des Baumblütenfestes in Werder (Potsdam-Mittelmark) sind viele Besucher mit der Bahn in die Kleinstadt gefahren.

Baumblütenfest in Werder

© dpa

Eine Sprecherin der Deutschen Bahn sagte am Samstag über die Linie RE1, die zwischen Berlin und Werder verkehrt: «Wir können bestätigen, dass die Züge voll sind.» Nach Angaben eines Reisenden hielt am Vormittag ein Zug in Potsdam erst gar nicht an, weil dieser bereits überfüllt war.

Es werden wieder Hunderttausende Besucher erwartet

Am Freitag hatte die Bahn bekannt gegeben, dass einige der Sonderzüge zu dem riesigen Volksfest an diesem Wochenende nicht fahren können, weil es viele Krankheitsfälle gibt. Stadt und brandenburgisches Verkehrsministerium reagierten daraufhin verärgert. Die Bahnsprecherin sagte am Samstagmittag, dass vier eigentlich abgesagte Sonderzüge nun doch gefahren seien. Das Baumblütenfest dauert mehrere Tage bis zum 6. Mai.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Samstag, 28. April 2018 20:11 Uhr