Schalenfontäne am Schloss Charlottenhof restauriert

Schalenfontäne am Schloss Charlottenhof restauriert

Das Wasser kann wieder fließen: Die Schalenfontäne am Schloss Charlottenhof im Potsdamer Park Sanssouci ist wieder in Betrieb genommen worden.

Schalenfontäne am Schloss Charlottenhof

© dpa

Schalenfontäne am Schloss Charlottenhof restauriert. Foto: Nestor Bachmann

Wie die Stiftung Preußischer Schlösser und Gärten am Mittwoch (25. April 2018) mitteilte, wurden Becken, Schalen und Rohrleitungen des 1838 aufgestellten Wasserspiels auf der Terrasse des Schlosses umfassend restauriert. Die Arbeiten an der gusseisernen grünen Fontäne mit bronzener Figur ermöglichte eine Spende der Studiengemeinschaft Sanssouci. Fünf Jahre lang musste das Wasserspiel still stehen. Entworfen wurden die Fontäne und der Rest des Gartenensemble in der Anlage im Park Sanssouci von dem Architekten Karl Friedrich Schinkel und dem Gartengestalter Peter Joseph Lenné.
Schloss Sanssouci in Potsdam
© dpa

Schloss Sanssouci in Potsdam

Das Schloss Sanssouci in Potsdam bei Berlin ist ein Muss für Touristen. Das Lustschloss Friedrich der Großen mit prachtvoller Gartenanlage ist ein Mythos. mehr

potsdam
© dpa

Potsdam

Barocke Bauten, die Gärten und Schlösser von Sanssouci und die zum Weltkulturerbe erklärte Kulturlandschaft machen Potsdam zu einer der schönsten Städte Europas. Ziele, Tipps und mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 26. April 2018 10:48 Uhr