Borgsdorf und Birkenwerder - Durch das Briesetal (6-12 km)

Borgsdorf und Birkenwerder - Durch das Briesetal (6-12 km)

Diese Tour führt durch die reizvolle Natur entlang des Flüsschens Briese durch das Briesetal.

  • Wandern© dpa
  • Oranienburg Tour durchs Briesetal© www.s-bahn-berlin.de
Vom S-Bahnhof Borgsdorf wandern Sie am »Landgasthaus Borgsdorf« vorbei. Am Ortsausgang folgen Sie dem Hinweisschild ins Briesetal. Eine reizvolle, viel gestaltete Natur entlang des Flüsschens Briese macht einen Ausflug zu jeder Jahreszeit zum Erlebnis. Wer sich mit den Besonderheiten der Pflanzen- und Tierwelt im Briesetal vertraut machen möchte, kann dieses werktags (ganzjährig) und sonntags (in der Saison) in der »Waldschule Briesetal e.V.« tun. Außerdem können Sie im »Waldimbiss Briesekrug« Freitag bis Sonntag eine Rast einlegen.
Oranienburg Tour durchs Briesetal
www.s-bahn-berlin.de
Von dort bieten sich zwei weitere Wandermöglichkeiten an:

1. Zum S-Bf Birkenwerder (ca. 2,5 km) – Ausschilderung in südöstlicher Richtung.

2. Zum Bahnhof Zühlsdorf, größtenteils am Ufer der Briese entlang. Nach ca. 6,5 km ist eine Einkehrmöglichkeit im »Forsthaus Wensickendorf« möglich.

Rückfahrt: Mit der NEB 27 nach Karow, von dort mit der S-Bahn.

Informationen

Anreise:

Mit der Bahn: Die S1 fährt nach Birkenwerder und Borgsdorf, der RE5 und der RB12 fahren bis nach Oranienburg.

Mit dem Auto: Borgsdorf und Birkenwerder liegen nordwestlich von Berlin und sind über die B96 zu erreichen.
Diese Informationen entstammen dem Ausflugsflyer "Oranienburg" der S-Bahn Berlin. Die Ausflugstipps sind Bestandteil der S-Bahn-Ausflugsflyer (Erstellung durch Kontur GbR). Die S-Bahn-Ausflugsflyer sind in allen S-Bahn-Kundenzentren kostenlos erhältlich.

Quelle: S-Bahn Berlin

| Aktualisierung: 10. Oktober 2016