Bunte Strumpfhose zu Schwarz oder Grau tragen

Im Herbst etwas mehr Farbe wagen. Passend kombiniert, kommen farbige Kleidungsstücke besonders schön zur Geltung. Bunte Strumpfhosen sind dann auch ohne Bedenken im Büroalltag tragbar.
Bunte Strumpfhose
Bunte Strumpfhosen peppen den tristen herbst auf. Foto: Britta Pedersen/dpa © dpa

Bunte Strumpfhosen ziehen Blicke auf sich. Modeberater Andreas Rose aus Frankfurt findet: «Knallbunte Tights lassen sich am besten mit gedeckten Tönen wie Schwarz oder Grau kombinieren und indem man die Farbe noch einmal im Outfit in Form passender Accessoires aufgreift.»

Bordeauxrot, Navyblau oder Flaschengrün

Rose empfiehlt neben Pastell- und Grautönen am Bein zum Beispiel auch dunklere Farben wie ein tiefes Bordeauxrot, ein elegantes Navyblau oder ein cooles Flaschengrün. Sie sorgten für stilvolle Extravaganz an den Beinen. «Diese Farbnuancen drängen sich nicht in den Vordergrund, sondern verleihen dem Look eine dezentere Farbgebung, der auch beispielsweise im Büro tragbar erscheint.»

Ton in Ton ist gute Wahl

Strumpfhosen: Diese Modelle machen schlank

Die Wirkung von Strumpfhosen sollte Frau nicht unterschätzen. So kann der falsche Ton die Beine nackt wirken lassen oder dicker als sie sind. Die richtige Wahl der Strumpfhose kann ein kleines Wunder bewirken. mehr »
Schlapphut von s.Oliver

Mode in Berlin

Modetrends für Frauen und Männer, Schuhtrends, Boutiquen und Modeläden in Berlin, Stilberatung und Beauty-Tipps. mehr »
Quelle: dpa
Aktualisierung: 3. November 2017

max 3°C
min 1°C
Bedeckt mit leichtem Schneefall Weitere Aussichten »

Kleinanzeigen bei Berlin.de

Einfach & kostenlos: Erstellen Sie in wenigen Schritten Ihre kostenlose Anzeige... mehr »
(Bilder: dpa; StVO; Acer; tomtitom / Fotolia.com; Stephanie-Hofschlaeger/ www.pixelio.de; ltz / www.sxc.hu; picture-alliance / dpa/dpaweb; Digitalpress / www.fotolia.com; Mischar Jung / www.sxc.hu)