Worauf es bei der Hochschulwahl ankommt

Worauf es bei der Hochschulwahl ankommt

Rankings, Bewertungen von Studenten oder die Nähe zu den Bergen: Bei der Wahl der Hochschule zählen viele Faktoren. Manches erfahren Studienbewerber nur bei einem Besuch vor Ort.

  • Die eigenen Neigungen berücksichtigen© dpa
    Anatomische Theorie oder lieber praktische Arbeit im Labor? Bei der Hochschulwahl müssen Studenten überlegen, was ihnen eher liegt. Foto: Waltraud Grubitzsch
  • Hannelore Vásárhelyi© dpa
    Hannelore Vásárhelyi ist bei der Personalberatung Strametz & Associates in Warburg tätig. Foto: Foto Glasow
  • Björn Albrecht© dpa
    Björn Albrecht ist Studienberater an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen. Foto: Studioline Photography
  • Thorsten Schütz© dpa
    Thorsten Schütz ist als Coach in Bonn tätig und bietet kostenpflichtige Studienberatungen an. Foto: Andreas Hiepel

Zurück zum Artikel: „Worauf es bei der Hochschulwahl ankommt“

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • Erstklässler mit Mutter auf dem Schulweg© dpa
    Tipps: Mit Kindern den Schulweg üben
  • 1. Unpassendes Restaurant wählen© dpa
    Geschäftsessen: Die 10 größten Fehler
  • Überzeugende Körpersprache© dpa
    Körpersprache: So wirken Sie kompetent
  • 1. Ziel des Vortrags klar machen© dpa
    Vortrag halten: 10 Tipps
  • Nutzen Sie die Körpersprache!© dashek/ www.istockphoto.com
    Karriere-Tipps für Frauen
  • Freie Universität Berlin© David Ausserhofer FU
    Universitäten in Berlin