Jobs in Wittstock (Dosse): Eine der ältesten Städte Brandenburgs

Jobs in Wittstock (Dosse): Eine der ältesten Städte Brandenburgs

Wittstock an der Dosse versprüht nicht nur jede Menge mittelalterlichen Charme, sondern bietet darüber hinaus spannende Jobs im handwerklichen Bereich sowie in der Landwirtschaft und Einzelhandelsbranche.

Wittstock

© dpa

Das alte Rathaus (l) und die Heilig-Geist-Kirche (M) in Wittstock/Dosse

Wittstock (Dosse) ist bekannt für Deutschlands einzige geschlossene Backsteinstadtmauer mit einer Länge von 2,5 Kilometern. Die Stadt zählt außerdem zu den ältesten Brandenburgs und verfügt über zahlreiche historische Bauten, wie die St. Marien-Kirche und die Alte Bischofsburg. In der Nähe befindet sich auch die Aussichts- und Gedenkplattform Schlacht bei Wittstock. Zudem finden in der Stadt regelmäßig internationale Speedway-Motorradrennen statt.

Wichtige Arbeitgeber in Wittstock (Dosse)

Aldi (Nord)

Aldi gehört zu den führenden Lebensmitteleinzelhändlern Europas. In Wittstock befindet sich eine von Aldis 28 Regionalniederlassungen sowie ein großes Zentrallager und mehrere Filialen in der Umgebung. Zu den hier angebotenen Arbeitsbereichen zählen der Verkauf, die Kasse, die Filialleitung und die Lagerlogistik. Ausbildungen können sowohl im Bereich Verkauf als auch in der Logistik absolviert werden. Auch die Teilnahme am Abiturientenprogramm Handelsfachwirt sowie ein duales Studium in den Bereichen Business Administration und Wirtschaftsinformatik sind möglich. Zudem bietet Aldi regelmäßig Schülerpraktika und Schülermessen an.

Agrar GmbH Biesen und Biogas Dossow GmbH

Die Agrar GmbH Biesen und die Biosgas Dossow GmbH gehören zu den zahlreichen landwirtschaftlichen Betrieben in der Region Wittstock. Die Agrar GmbH Biesen ist besonders bekannt für ihre Herefordrinderzucht, einer Rinderrasse, die sich unterschiedlichsten klimatischen Verhältnissen anpassen kann. Das Unternehmen exportiert seine Tiere nach Russland, Polen und in die Schweiz. Zudem bietet es jährlich Ausbildungsplätze als Land- und Tierwirt an.

Die Biogas Dossow GmbH hat sich auf die Errichtung und das Betreiben von Anlagen zur Erzeugung erneuerbarer Energien spezialisiert und versorgt damit große Teile der Region.

Wasser- und Abwasserverband Wittstock

Der Wasser- und Abwasserverband Wittstock versorgt die Region mit Frischwasser und entsorgt das Schmutzwasser. Er betreibt unter anderem 17 Tiefbrunnen und sieben Kläranlagen. Zudem unterhält er Projekte zur Erstellung von Energiestudien und zum Bau von Photovoltaikanlagen. Regelmäßig werden geeignete Fachkräfte gesucht.

Stadt Wittstock

Die Stadt Wittstock ist verantwortlich für die Verwaltung von Bürgerservice, Wirtschaft, Kultur und Freizeit sowie Tourismusangeboten in der Region. Beschäftigte sind hier unter anderem in den Bereichen Immobilien, Stadtforst, Jugendarbeit und Sehenswürdigkeiten tätig. Die Bezahlung erfolgt größtenteils nach Tarifvertrag.

Stellensuche

Mit dem Auslösen der Suche erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an den Anbieter Stepstone übermittelt werden (Datenschutzerklärung). Detailsuche »
Berlin Skyline
© dpa

Die größten Arbeitgeber Berlins

Die Hauptstadt bietet einen gigantischen und vielfältigen Arbeitsmarkt. Viele der größten und erfolgreichsten Unternehmen Deutschlands und Europas haben hier ihren Sitz. Nachfolgend werden einige der gefragtesten Arbeitgeber Berlins vorgestellt. mehr

Aktualisierung: Montag, 1. März 2021 15:39 Uhr