Krankenpfleger/Krankenschwester

  • Kurzbeschreibung U24 Kranke Kinder brauchen Pfleger m/w/d
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort Berlin
  • Arbeitszeit Schicht
  • Wochenarbeitszeit 40.0

Stellenbeschreibung

Für Kinderintensivpflege suchen wir in Berlin Lichtenberg und Moabit Heilerziehungspfleger und staatlich anerkanntes Pflegefachkräfte (männlich/ weiblich/
divers).

Sie arbeiten in einem langjährig tätigen und anerkannten Pflegedienst und beherrschen die deutsche Sprache in Wort und Schrift - verhandlungssicher.

Als exam. Kinderpfleger*in können Sie mit einem Stundenlohn von 17,00€/h rechnen. Die Schichtzuschläge für 3-Schichten und Wochenendarbeit sind hier nicht
eingerechnet.

Wir sind eine zertifizierte private Arbeitsvermittlung, Ihre Einstellung erfolgt bei einem unserer Partner im Personalservice.

Haben wir Ihr Interesse geweckt – dann setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Sie erreichen uns telefonisch von Mo - Do. von 08:00 - 16:00 sowie Fr. von 08:00 -
14:00 Uhr.

Unsere Kontaktdaten:
FNS Personal und Informationssysteme GmbH
Storkower Str. 158, 10407 Berlin
Frau Kaiser
Telefon: 030/ 58682881
E-Mail: kaiser@fns-berlin.de

Erfordernisse

Bewerbung

Kontakt:

FNS Personal und Informationssystem GmbH
Storkower Straße 158
10407 Berlin

Rückfragen:

Frau Kaiser

Telefon:

+49 30 58682881

E-Mail:

kaiser@fns-berlin.de 

Chiffre:

13138-201910065583-S 

Weitere Stellenangebote von: FNS Personal und Informationssysteme GmbH

(Letzte Bearbeitung: 12.06.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.