Ingenieur/Ingenieurin für Elektrotechnik

  • Kurzbeschreibung Abschlussarbeit in der automatisierten Werkzeugvermessung
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 74357 Bönnigheim
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo nach Absprache

Stellenbeschreibung

Für unseren Standort in Bönnigheim suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Studenten (m/w/d) zur Erstellung einer Abschlussarbeit im Bereich der automatisierten Werkzeugvermessung
Job-Nr. 50356

Ihre Aufgabe

Die Überwachung von Schneidkanten stellt einen wichtigen Punkt zum einen bei der Herstellung von Schneidwerkzeugen und zum anderen bei der Werkzeugoptimierung im Zuge von Verschleißtests dar. Beim erst genannten steht die Vermessung der geometrischen Parameter wie der Winkel der Schneidkanten zueinander und der Rundlauf der Schneiden im Bezug zur Einspannung im Vordergrund. Im Gegensatz dazu liegt der Fokus bei der Verschleißprüfung auf der automatisierten Erkennung verschiedener Fehlerklassen wie unter anderem den Freiflächenverschleiß, der Kammrissbildung oder dem Materialabbruch. Zur Weiterführung einer vergangenen Masterarbeit sollen die Auswertealgorithmen zur Erfüllung dieser Aufgabenstellungen ausgebaut werden. Die Basis bildet eine Datenbank aus Graustufenbildern. Als Entwicklungsplattform dient die Programmierumgebung LabVIEW, in der bereits ein übergeordnetes Maschinentemplate in Form eines Zustandsautomaten existiert. Zentrale Fragestellung sind unter anderem die softwareseitige Kompensation von hardwaretechnischen Unzulänglichkeiten, wie der Positionierung des Messobjektes relativ zum Messmittel, als auch die softwareseitige Differenzierung der verschiedenen Fehlerklassen.

Ihr Profil

- Immatrikulierter Student (m/w/d) der Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik oder technische Informatik
- Kenntnisse in den Bereichen Elektrotechnik und Softwareentwicklung
- Erfahrungen im Bereich der bildgebenden und laserbasierten Messtechnik vorteilhaft
- Analytisches Denkvermögen sowie selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

Ihre Perspektive

- Raum für kreative Ideen und deren Umsetzung
- Teamarbeit in kreativer, kollegialer Atmosphäre
- Individuelle Betreuung
- Möglichkeit zur Übernahme nach Abgabe der Abschlussarbeit

Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Markus Zametzer unter der Telefon-Nr. +49 (0)9131 877-352.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins über unser Kontaktformular.

Wir sind gespannt darauf Sie kennenzulernen!

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse, Anschreiben

Kontakt:

HEITEC AG
Güterbahnhofstr. 5
91052 Erlangen

Rückfragen:

Herr Markus Zametzer

Telefon:

+49 9131 877352

E-Mail:

karriere@heitec.de 

Homepage:

https://www.heitec.de/de/karriere/aktuelle-stellenangebote/student-m-w-d-zur-erstellung-einer-abschlussarbeit-im-bereich-der-automatisierten-werkzeugvermessung-j5567.html

Chiffre:

10000-1172197104-S 

Weitere Stellenangebote von: HEITEC AG

(Letzte Bearbeitung: 25.06.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.