Facharzt/Fachärztin Fachrichtung Kinder- und Jugendmedizin

  • Kurzbeschreibung Facharzt/-ärztin für Kinder und Jugendmedizin
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 54294 Trier
  • Wochenarbeitszeit 39.0

Stellenbeschreibung

Das Zentrum für Sozialpädiatrie und Frühförderung Trier ist ein Diagnostik- und Therapiezentrum für Kinder und Jugendliche mit Entwicklungsauffälligkeiten oder -störungen, komplexen Störungen, mit drohender oder eingetretener Behinderung.

Wir suchen ab sofort zur Verstärkung unseres Teams in Trier einen Facharzt/-Ärztin für Kinder- und Jugendmedizin oder einen Facharzt/-Ärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie

Ihre Aufgaben:

• Umfassende Diagnostik und Therapie von Patienten mit den verschiedensten Entwicklungsstörungen und neurologischen Erkrankungen
• Eigenverantwortliche, interdisziplinäre Tätigkeit
• Unterstützung der Ihnen anvertrauten Patienten in Zusammenarbeit mit korrespondierenden Diensten der Inklusion

Ihre Qualifikationen:
• Facharzt/-Ärztin für Kinder und Jugendmedizin oder Assistenzarzt/-Ärztin in fortgeschrittener Weiterbildung oder Facharzt/-Ärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie
• Wünschenswert: Erfahrung in der Sozialpädiatrie und/oder Neuropädiatrie, EEG-Schein, Zusatzbezeichnung Psychotherapie
• Motivation und Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit
• Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Kreativität, Empathie und Engagement für Kinder mit chronischen Erkrankungen und deren Familien

Unser Angebot:

• diese Stellen können als Vollzeit- oder Teilzeitstelle besetzt werden
• eine interessante Tätigkeit mit der Möglichkeit zur persönlichen Entfaltung in einem interdisziplinären Team
• eigenverantwortliche Betreuung einer Außenstelle (1-2 Tage pro Woche, Dienstwagen vorhanden)
• Eine gute apparative Ausstattung (Video, EEG, Ultraschall, EKG, Hördiagnostik, neurophysiologischer Untersuchungsplatz, Galileo, Vibrationstrainer, therapeutisches Laufband)
• Qualifizierte Weiterbildung/Fortbildung intern und extern (Weiterbildungsermächtigung Kinderheilkunde über 18 Monate ist vorhanden, Ermächtigung Neuropädiatrie wird beantragt, Weiterbildungsermächtigung Kinder- und Jugendpsychiatrie wird beantragt), Supervision, Balintarbeit
• Gute kollegiale Zusammenarbeit im interdisziplinären Team
• Möglichkeit Beruf und Familie gut miteinander in Einklang zu bringen im interdisziplinären Team
• Keine Nacht- und Bereitschaftsdienste; Vollzeittätigkeit, unbefristet
• Vergütung nach TVÄ- VKA (Marburger Bund Tarif) mit zusätzlicher Altersversorgung; ansonsten gelten die Bestimmungen des TV-L

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind ausdrücklich erwünscht.

Bitte richten sie Ihre Bewerbung (E-Mail bevorzugt) an:

SPZ - Zentrum für Sozialpädiatrie und Frühförderung Trier
Personalabteilung
Luxemburger Str. 144, 54294 Trier
Email: bewerbung@spz-trier.de
www.spz-trier.de
Telefon 0651/82861-43 oder -48

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Zentrum für Sozialpädiatrie und Frühförderung Trier gGmbH
Luxemburger Str. 144
54294 Trier

E-Mail:

bewerbung@spz-trier.de 

Homepage:

http://www.spz-trier.de

Chiffre:

10000-1171773087-S 

(Letzte Bearbeitung: 04.07.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.