Krankenpfleger/Krankenschwester

  • Kurzbeschreibung Guk/KS/KP(m/w) - Dauernachtwache f. Entzugs - KH
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 10785 Berlin

Stellenbeschreibung

Gesucht wird eine Dauernachtwache in TZ/VZ für ein Entzugskrankenhaus im östlichen Berlin. Der Nachtdienst geht 10 Std. von 21:30 Uhr - 7:30 Uhr. Es handelt sich hier wohl um eine sehr angenehme Arbeitssituation, da es sich bei dieser speziellen Pflege nicht um körperlicher Schwerstpflege dreht! Benötigt wird, viel Empathie und ein gehöriges Maß an Geduld. In Vollzeit erhalten Sie 30 Tage Urlaub - notwendige Schulungen werden gegeben. Also auch wenn Sie keine Berufserfahrung auf dem Gebiet aufweisen können, wird man sich über Ihre Bewerbung freuen.

Für weitere Informationen einfach Frau Jäckel kontaktieren unter der 030 610 8 54 54 oder unter der 0178 639 02 08 (auch per WhatsApp möglich)

Schauen Sie auch auf unsere Homepage! Häufig bekommen wir neue Stellenangebote: www.der-rote-punkt-pv.de

Mit dieser Stellenanzeige sprechen wir alle Geschlechter an - wir handeln nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgrundsatz (AGG). Wir bieten Ihnen, im Auftrag unserer Kunden, nur feste Anstellungen an – KEINE Zeitarbeit! Eine Vermittlung ist für Sie absolut kostenfrei! Ihre Daten bleiben anonym und werden diskret behandelt. (s. Datenschutzerklärung)

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Der Rote Punkt - Medizinische Personalvermittlung, Heike Mül ler-Weging, Nicole Jäckel GbR
Potsdamer Platz 10
10785 Berlin

Rückfragen:

Frau Nicole Jäckel

Telefon:

+49 30 61085454

Mobiltelefon:

+49 178 6390208

E-Mail:

info@der-rote-punkt-pv.de 

Chiffre:

10000-1171761213-S 

(Letzte Bearbeitung: 27.05.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.