Facharzt/Fachärztin Fachrichtung Neurologie

  • Kurzbeschreibung Oberärztin oder Oberarzt Neurologie
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort
  • Verdienst nach individueller Vereinbarung
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Wochenarbeitszeit 40.0

Stellenbeschreibung

Im Kundenauftrag suchen wir derzeit eine Oberärztin oder einen Oberarzt für die Neurologie einer Klinik in der Region Paderborn.

Die Abteilung behandelt alle neurologischen Patienten, welche keine intensivmedizinische Betreuung benötigen. Einen besonderen Schwerpunkt bildet die Rehabilitation von Patienten mit Schlaganfällen und Hirntumoren.

Aufgaben:
- Anleitung zweier stationsärztlicher Kollegen
- anteilige fachärztliche Patientenbehandlung in Engpaßzeiträumen
- Facharztkontrolle der klinischen neurologischen Aufnahme-, Verlaufs- und Abschlußuntersuchungen
- Facharztsupervision von Anamnesen, Diagnosen, Therapieplänen und -zielen einschließlich der Verordnung von medikamentösen, psychologischen, logopädischen und physikalischen Therapien
- Befundung bzw. Durchführung der techn. Zusatzdiagnostik (EEG, EMG, extrakranieller Doppler etc.)
- Facharztberatung der Patienten und Angehörigen
- Überwachung pflegerischer und nicht-ärztliche Behandlungsmaßnahmen

Anforderungen:

Als zukünftige/r Oberärztin oder Oberarzt bringen Sie eine breitgefächerte und umfassende Ausbildung sowie Erfahrungen im Fachgebiet mit. Idealerweise waren Sie bereits in einer leitenden Position als Arzt tätig und können Führungserfahrung vorweisen.
Sie zeichnen sich durch ein aufgeschlossenes team- und patientenorientiertes Auftreten, Aufgeschlossenheit und Freundlichkeit aus.

Das Angebot:

- Ein zukunftsorientierter Arbeitsplatz in einem netten Team sowie angenehmer Arbeitsatmosphäre
- Unterstützung bei Behördengängen und Wohnungssuche
- Umfangreiche Unterstützung für ausländische Bewerber/innen

Sie haben Interesse an der verantwortungsvollen Herausforderung als Oberärztin bzw. Oberarzt?

Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen, vorzugsweise per E-Mail. Schriftliche Bewerbungen können nur gegen einen beigefügten Rückumschlag zurück gesendet werden.

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Medizinische Dokumentation (zwingend erforderlich)
  • Diagnose (zwingend erforderlich)
  • Anamnese (zwingend erforderlich)
  • Therapie (sehr gut)
  • Neurologie (ärztlich) (zwingend erforderlich)
  • Psychosomatik (sehr gut)
  • Rehabilitation (sehr gut)
  • Patientenbetreuung (zwingend erforderlich)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

ReJo Personalberatung
Rießnerstr. 12b
99427 Weimar, Thüringen

Rückfragen:

Frau Kathrin Zahlten

Telefon:

+49 3643 431813

E-Mail:

bewerbung@rejo-personalberatung.de 

Homepage:

http://www.rejo-personalberatung.de

Chiffre:

10000-1171533468-S 

Weitere Stellenangebote von: ReJo Personalberatung

(Letzte Bearbeitung: 15.05.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.