Gesundheits- und Krankenpfleger/Gesundheits- und Krankenpflegerin

  • Kurzbeschreibung Hygienefachkraft (m/w) (Gesundheits- und Krankenpflegerin)
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 80639 München

Stellenbeschreibung

Das Krankenhaus Barmherzige Brüder ist Akademisches Lehrkrankenhaus der TU München sowie der Deutschen Akademie für Ernährungsmedizin, liegt direkt am Nymphenburger Schloss und verfügt über 405 Akutbetten. Unsere Patienten werden versorgt in den Fachrichtungen Allgemein- und Viszeralchirurgie mit Gefäßchirurgie, Innere Medizin I Gastroenterologie und Geriatrie, Innere Medizin II Kardiologie, Pneumologie und Zentrale Notaufnahme, Orthopädie und Unfallchirurgie, Urologie, Anästhesie, Interdisziplinäre Intensivmedizin, Diagnostische und interventionelle Radiologie, Palliativmedizin (Palliativstation St. Johannes von Gott) sowie den Belegabteilungen Beinverlängerung und Gynäkologie.

Zur Verstärkung unseres Mitarbeiterteams in der Hygiene suchen wir
zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teil- oder Vollzeit eine

Hygienefachkraft (m/w)
(Gesundheits- und Krankenpfleger/in)

Ihre Aufgaben:
• Operative Tätigkeit als Hygienefachkraft
• Erstellung, Weiterentwicklung und Überwachung von Hygienekonzepten
• Beratung und Begehung zur Einhaltung von der Hygienerichtlinien
• Schulung und praktische Anleitung der verschiedenen Berufsgruppen
• Mitwirkung bei der Auswahl hygienerelevanter Verfahren und Produkte
• Erkennung, Bewertung, Erfassung sowie Verhütung und Bekämpfung von Krankenhausinfektionen

Ihr Profil:
• Ausbildung zur/zum Gesundheits- und Krankenpfleger/in
• Abgeschlossene Fachweiterbildung zur Hygienefachkraft von Vorteil
• Berufserfahrung im beschriebenen Aufgabengebiet wünschenswert
• Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen und Aufsichtsbehörden
• Methodische Arbeitsweise, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
• hohe Sozialkompetenz und Kommunikationsvermögen

Unser Angebot:
• Möglichkeit zur Teilnahme an der Fachweiterbildung zur Hygienefachkraft (falls erforderlich)
• Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• Vielseitige Tätigkeit in einem multiprofessionellen, engagierten und motivierten Team
• Modern ausgestatteter Arbeitsplatz
• Vergütung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR) einschließlich zusätzlicher Altersversorgung
• Ballungsraumzulage
• Vergünstigung beim MVV durch das IsarCardJob-Ticket
• kostenfreie Beihilfeversicherung und Möglichkeit zur kirchlichen Höherversicherung im Rahmen einer Zusatzkrankenversicherung

Wir freuen uns auf die Bewerbungen jeglichen Geschlechts. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Für Rückfragen steht Ihnen der Chefarzt der Klinik für Innere Medizin I, Herr Prof. Dr. Rust, unter der Tel: 089-1797-2400 sehr gerne zur Verfügung.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis zum 31.07.2019 an das
Krankenhaus Barmherzige Brüder München
Personalabteilung, Romanstraße 93, 80639 München
bewerbung@barmherzige-muenchen.de
www.barmherzige-muenchen.de

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Aussagekräftiges Anschreiben, aktueller Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Krankenhaus der Barmherzigen Brüder
Romanstr. 93
80639 München

Rückfragen:

Herr Prof. Dr. Rust , Chefarzt Innere Medizin I

Telefon:

+49 89 17972400

E-Mail:

bewerbung@barmherzige-muenchen.de 

Homepage:

http://www.barmherzige-muenchen.de

Chiffre:

10000-1171390540-S 

Weitere Stellenangebote von: Krankenhaus der Barmherzigen Brüder

(Letzte Bearbeitung: 19.06.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.