Facharzt/Fachärztin Fachrichtung Neurologie

  • Kurzbeschreibung Oberarzt für die Neurologie (m/w/d)
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 37073 Göttingen, Niedersachsen
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Wochenarbeitszeit 40.0

Stellenbeschreibung

Wir sind ein hoch spezialisiertes und innovatives Unternehmen im Bereich der ärztlichen Personalvermittlung. Wir sind national und international tätig. Unser Team besteht aus erfahrenen medizinischen Personalberatern, die über ein ausgezeichnetes Netzwerk verfügen.

Im Auftrag unseres Kunden, eine Klinik der Maximalversorgung im Raum Göttingen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt für die Neurologie (m/w/d).

Das Klinikum sichert als Klinikum der Maximalversorgung mit 24 Fachabteilungen die Versorgung von Patienten regional und überregional. Das Klinikum verfügt insgesamt über 12 OP-Säle, zwei Intensivstationen (internistisch und chirurgisch), eine interdisziplinäre IMC sowie über eine Neurologie mit regionaler SU. Weiterhin verfügt das Haus der Schwerpunktversorgung über eine Ambulanz mit Doppler- und Duplexsonografie; das radiologische Institut hält u.a. DAS, CT, MRT, Phlebografie vor und die Nuklearmedizin bietet Szintigrafiemöglichkeiten incl. PET-CT und Spect an. Zudem sind am Klinikum der Rettungshubschrauber und der Ärztliche Leiter Rettungsdienst stationiert. Ein angegliedertes MVZ verzahnt den ambulanten Sektor am Klinikum.

Die Klinik für Neurologie verfügt über 34 Betten sowie über 8 Betten auf einer Stroke Unit; mögliche Neurointensivbetten können auf der ITS belegt werden. Jährlich werden in der neurologischen Klinik ca.2000 stationäre und 200 ambulante Patienten behandelt. Angeschlossen ist eine große und modern ausgestattete neurophysiologische und neurosonologische Funktionsabteilung.

Invasiv beatmungspflichtige Patienten werden in Kooperation mit den Intensivmedizinern des Hauses versorgt. Sämtliche apparativen Untersuchungsverfahren, einschließlich der kompletten bildgebenden Diagnostik mit zwei Magnetresonanztomographen (MRT), Computertomographie (CT), digitaler Substraktions-Angiographie (DSA) und nuklearmedizinischer Funktionsdiagnostik stehen der Klinik zur Verfügung. Enge Kooperationen bestehen mit den anderen Abteilungen im Haus, insbesondere der Neurochirurgie, der Gefäßchirurgie und der Strahlentherapie. Die Stroke Unit ist regional zertifiziert.

Gesucht wird ein klinisch erfahrener Facharzt (w/m/d) für Neurologie, der teamfähig ist, Führungsverantwortung übernehmen kann und über ein hohes Maß an Sozialkompetenz verfügt. Sie beteiligen sich am Hintergrunddienst der Klinik und sind mitverantwortlich für die Supervision von jüngeren Kollegen/ Kolleginnen im Rahmen ihrer Facharztweiterbildung.

Unser Kunde bietet eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie eigene Gestaltungsmöglichkeiten bei der Weiterentwicklung der Klinik. Es erwartet Sie eine moderne apparative Ausstattung und eine freundlich kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem an Qualitätsmanagement und Evidenzbasierung orientiert geleiteten Team. Die Unterkunft im modern ausgestatteten Personalwohnheim ist möglich.

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Healthbridge GmbH Professional Recruiting
Paulinenstr. 1
65189 Wiesbaden

Rückfragen:

Frau Christine Müller

Telefon:

+49 611 69669522

Mobiltelefon:

+49 151 40240897

E-Mail:

cm@healthbridge.de 

Chiffre:

10000-1171322477-S 

Weitere Stellenangebote von: Healthbridge GmbH Professional Recruiting

(Letzte Bearbeitung: 02.07.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.