Feinwerkmechaniker/Feinwerkmechanikerin Schwerpunkt Zerspanungstechnik

  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort

Stellenbeschreibung

Für unseren Kunden in München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, eine/n

Feinwerkmechaniker/in (m/w/d)- Zerspanungstechnik

Aufgaben:
- Mechanisches Bearbeiten von Metallerzeugnissen
- Formvollendung
- Wartung, Pflege und Instandhaltung der Maschinen
- Sicherstellung der Qualität der Produkte

Ihr Profil:
- Ausbildung als Zerspanungsmechaniker/in oder Industriemechaniker/in
- Berufserfahrung im Aufgabenbereich
- Selbstständige Arbeitsweise
- Teamfähigkeit
- Sichtbereitschaft

Haben wir Ihr Interesse geweckt? So sollten Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen zuschicken.

Valentina Ruppert
Schopenhauerstr. 71
80807 München
Deutschland

Telefonnummer: +49 (89) 88 90 50 71
Mobilnummer: +49 (1 76) 22 64 80 91
E-Mail: info@ruppert-group.de

Da wir Bewerbungsunterlagen leider nicht zurück schicken, sind Bewerbungen per E-Mail bevorzugt. Wir bitten um Ihr Verständnis.
.

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Ruppert-Group
Schopenhauerstr. 71
80807 München

Rückfragen:

Frau Valentina Ruppert

Telefon:

+49 89 88905071

Mobiltelefon:

+49 176 22648091

E-Mail:

info@ruppert-group.de 

Chiffre:

10000-1170643357-S 

Weitere Stellenangebote von: Valentina Ruppert

(Letzte Bearbeitung: 05.04.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.