Facharzt/Fachärztin Fachrichtung Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

  • Kurzbeschreibung Oberarzt m/w/d für die Klinik für Psychosomatische Medizin u
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort

Stellenbeschreibung

Für unseren Auftraggeber im Großraum Freiburg sind wir auf der Suche nach einem
Oberarzt m/w/d für die Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Unser Auftraggeber ist ein akademisches Lehrkrankenhäuser mit mehr als 5000 Mitarbeitern. Es werden rund 80000 Patienten im Jahr versorgt.
In der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie werden alle Krankheiten und Störungen des Fachgebietes behandelt. Gearbeitet wird auf der Grundlage eines psychodynamischen Behandlungsmodells. Verhaltenstherapeutische und systemische Elemente werden einbezogen.

Ihr Profil:
• Facharzt m/w/div für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
• eine menschlich überzeugende Persönlichkeit mit patientenorientierter Haltung, klinischer Führungserfahrung und Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit
Das Angebot:
Als Fachärztin / Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Fachärztin / Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie oder kurz vor der entsprechenden Prüfung leiten Sie ein kreatives und leistungsstarkes multidisziplinäres Team, behandeln Menschen in Einzel-und Gruppentherapie aus dem gesamten Spektrum der Psychosomatik und Psychotherapie und beteiligen sich an der Aus-, Fort- und Weiterbildung im Haus.
• das Dienstverhältnis als Oberarzt m/w/div wird in einem besonderen Dienstvertrag mit festem Entgelt sowie variablen Entgeltelementen geregelt
• die Übernahme einer verantwortungsvollen Position
• ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit entsprechendem Gestaltungsspielraum in einem modernen Klinikum
• Mitarbeit im MVZ möglich
Ihre Perspektive:
• Eine herausfordernde Aufgabe mit weitreichenden Gestaltungsmöglichkeiten
• Ein motiviertes Team mit intensivem interdisziplinären Erfahrungsaustausch in einem führenden Haus, welches für Versorgungsqualität auf höchstem Niveau steht
• Eine der Position entsprechende attraktive Vergütung
Wir freuen uns über eine Bewerbung via E-Mail:
Kontakt:
Claudia Fisch
Healthbridge GmbH
Eichtalstraße 32
22041 Hamburg
Tel +49 - (0)40-3410771-23
Fax +49 - (0)40-3410771-22
E-Mail cf@healthbridge.de

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Healthbridge GmbH Professional Recruiting
Eichtalstrasse 32
22041 Hamburg

Rückfragen:

Frau Claudia Fisch

Telefon:

+49 40 341077123

E-Mail:

cf@healthbrigde.de 

Chiffre:

10000-1170525049-S 

Weitere Stellenangebote von: Healthbridge GmbH Professional Recruiting

(Letzte Bearbeitung: 06.05.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.