Fachkraft für Schutz und Sicherheit

  • Kurzbeschreibung Fachkraft für Schutz und Sicherheit (m/w/d) oder GSSK
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort Köln
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Securitas ist der größte Anbieter professioneller Sicherheitslösungen in Deutschland und gehört zum international tätigen, börsennotierten Konzern der Securitas AB mit Hauptsitz in Schweden. Weltweit beschäftigen wir 345.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 57 Ländern, davon 21.500 in Deutschland.
Wir bieten Kunden aller Branchen und Größen spezialisierte Dienstleistungen aus einer Kombination von professioneller Beratung, qualifiziertem Personal, modernster Technik und zuverlässigem Service.
Dazu zählen Betriebsfeuerwehr, Events, Handel, Industrie, Hafen, ÖPV, Flughafen und vieles mehr.
Ehrlichkeit, Aufmerksamkeit und Hilfsbereitschaft sind unsere Werte. Ihre auch?

Wir suchen Sie am Standort Köln als:
Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft (m/w/d)
in Vollzeit.

Das Objekt wird kalendertäglich rund um die Uhr besetzt.

Das sind Ihre Aufgaben:

Die Abwicklung des Besucher-, Lieferanten und Dienstleisterverkehrs werden von Ihnen durchgeführt
Sie überwachen technische Anlagen
Sie vergeben Zutrittskarten und führen Zutrittskontrollen im Gebäude durch
Die allgemeinen Empfangstätigkeiten inkl. Annahme und Weiterleitung von Anrufen liegen in Ihrem Zuständigkeitsbereich
Sie führen regelmäßige Streifengänge mit Zustandskontrollen und Schließdiensten durch

Das sind Sie

Mind. erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zur geprüften Schutz- und Sicherheitskraft
Gute Kenntnisse aller Kommunikationsmedien (Telefon, E-Mail, MS Windows und Office Produkte)
Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Polizeiliches Führungszeugnis ohne Eintrag
Bereitschaft zum Schichtdienst, auch an Wochenenden und Feiertagen

Das bieten wir Ihnen:

Tarifliche Bezahlung - je nach Einsatz mit Zuschlägen
Vielseitiges Aufgabengebiet mit Eigenverantwortung
Qualifizierte Einarbeitung sowie interne Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Ein sicherer Arbeitsplatz in einem wachstumsorientierten Unternehmen
Langfristige Entwicklungsmöglichkeiten
Kollegiales Arbeitsklima
Kostenfreie und hochwertige Dienstkleidung
Interessante Benefits
Zusätzlicher Arbeitgeberbeitrag bei betrieblicher Altersvorsorge (bAV)

Schutz durch die Securitas-Gruppenunfallversicherung für alle Beschäftigten – auch in der Freizeit

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Stellennummer SE04617 per E-Mail an bewerbung.west1@securitas.de (max. E-Mailgröße 5 MB).
Wir freuen uns auf Sie.

+++ Alle aktuellen Stellenanzeigen und Neuigkeiten jetzt auch auf Facebook: - https://facebook.com/securitas.west/ - mit einem "Gefällt mir" immer sofort informiert! +++

Hinweis: Sie erklären sich mit der Einreichung Ihrer Bewerbung bereit, dass Ihre Bewerbung innerhalb der Securitas-Gruppe Deutschland weitergeleitet wird. Dadurch erhöhen sich Ihre Bewerbungschancen. Wenn Sie dies nicht wünschen, teilen Sie uns dies bitte in Ihrem Schreiben mit.

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Fahrzeugkontrolle (sehr gut)
  • Bewachen, Beschützen (sehr gut)

Bewerbung

Art:

per E-Mail

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

SECURITAS Holding GmbH
Wahlerstr. 2a
40472 Düsseldorf

Rückfragen:

Herr Karlo Jerkovic

Telefon:

+49 211 64003284

E-Mail:

bewerbung.west1@securitas.de 

Homepage:

http://karriere.securitas.de/

Chiffre:

10000-1170383135-S 

Weitere Stellenangebote von: SECURITAS Holding GmbH

(Letzte Bearbeitung: 24.06.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.