Facharzt/Fachärztin Fachrichtung Orthopädie und Unfallchirurgie

  • Kurzbeschreibung Leitender Oberarzt (m/w/d) für Orthopädie und Unfallchirurgi
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort Bayreuth
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Wochenarbeitszeit 40.0

Stellenbeschreibung

Für einen unserer Kunden im Großraum Bayreuth, ein erfolgreiches Schwerpunktkrankenhaus mit ca. 460 Betten und einem angegliederten MVZ, suchen wir einen Leitenden Oberarzt (m/w/d) für die Orthopädie und Unfallchirurgie mit Schwerpunkt in der Wirbelsäulenchirurgie.

Die Klinik ist in das Verletzungsartenverfahren vertraglich eingebunden und ist als Endoprothetik- und regionales Traumazentrum zertifiziert. Es wird das gesamte Spektrum der Unfallchirurgie inkl. Becken- und Kindertraumatologie abgedeckt. Die Schwerpunkte liegen in der Wirbelsäulenchirurgie (traum./ orthop./ neurochirurg.), der offenen sowie arthroskopischen Gelenkchirurgie und Endoprothetik (Schulter, Hüfte, Knie) inkl. Revisionsendoprothetik. Es besteht die volle Weiterbildungsermächtigung für Orthopädie und Unfallchirurgie sowie für die spezielle Unfallchirurgie. In enger Zusammenarbeit bietet die Abteilung für Plastische Chirurgie, Hand- und Mikrochirurgie weitere umfangreiche Weiterbildungsermächtigungen.

Ihre Aufgabe:

Als Leitender Oberarzt (m/w/d) oder als Sektionsleiter (m/w/d) Wirbelsäulenchirurgie nehmen Sie eine verantwortliche Führungsposition ein und können neben dem Chefarzt diesen Fachbereich umfassend vertreten.

Ihr Profil:

- Sie sind Facharzt (m/w/d) für Unfallchirurgie/Orthopädie und verfügen idealerweise über die Zusatzbezeichnung „spezielle Unfallchirurgie“
- Außerdem besitzen Sie einschlägige Kenntnisse in der orthopädischen und unfallchirurgischen Wirbelsäulenchirurgie
- Sie sind berufserfahrener Facharzt und verfügen über entsprechende operative Fähigkeiten
- Sie verfügen über die Fachkunde im Strahlenschutz und sind ATLS-Provider
- Sie sind teamfähig und kommunikationsstark
- Eine strukturierte Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich

Sie erwartet:

- Eine der Position entsprechende Vergütung
- Das Haus verfügt über mehr als 15 Fachabteilungen. Ein freundliches Arbeitsklima in einem netten Team, ein modernes Arbeitsumfeld und zahlreiche Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung. Es wird die Gleichstellung aller Mitarbeiter/-innen nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz aktiv gefördert
- Umgebung mit hohem Freizeitwert und hoher Lebensqualität
- Alle Schulformen und Kindergärten befinden sich vor Ort

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Healthbridge GmbH Professional Recruiting
Paulinenstr. 1
65189 Wiesbaden

Rückfragen:

Herr Tobias Hoffmann

Telefon:

+49 611 69669520

E-Mail:

th@healthbridge.de 

Chiffre:

10000-1169955550-S 

Weitere Stellenangebote von: Healthbridge GmbH Professional Recruiting

(Letzte Bearbeitung: 04.03.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.