Schausteller/Schaustellerin

  • Kurzbeschreibung Mitarbeiter (m/w/d) Riesenrad
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort
  • Verdienst 9,19€/ Std.
  • Arbeitszeit Teilzeit - flexibel
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Alles möglich von Aushilfe (m/w/d) über 450€ bis Volleinstellung

Stellenbeschreibung

Mitarbeiter (m/w/d) gesucht!

Wir haben ein schönes Riesenrad und Losbude und suchen mehrere Mitarbeiter (m/w/d) für den Auf- und Abbau ,den Transport, die Pflege ,Reparaturen , zum Kassieren und Lose verkaufen.

Alles möglich von Aushilfe (m/w/d) über 450€ bis Volleinstellung!

Wir bieten eine Mitarbeiterunterkunft ,große Küche mit Essecke ,Bad mit Dusche ,WC,Waschmaschine /Trockner.

Anforderungen:

- Zuverlässig und reisebereit-
- gesundheitliche Fitness
- wünschenswert ist der Führerschein Klasse B

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei

Frau Katrin Geisler
Eschenweg 17 a
18182 Bentwisch
Tel.01635704436
geisler.schaust​eller@gmx.de

Erfordernisse

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (wünschenswert)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Katrin Geisler Schaustellerin
Eschenweg 17 a
18182 Bentwisch bei Rostock

Rückfragen:

Frau Katrin Geisler

Mobiltelefon:

+49 163 5704436

E-Mail:

geisler.schausteller@gmx.de 

Chiffre:

10000-1169746219-S 

Weitere Stellenangebote von: Katrin Geisler Schaustellerin

(Letzte Bearbeitung: 23.04.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.