Sprengmeistergehilfe/Sprengmeistergehilfin

  • Kurzbeschreibung Sondierungshelfer m/w/d
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 39288 Burg bei Magdeburg
  • Verdienst nach Vereinbarung
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Wochenarbeitszeit 40.0

Stellenbeschreibung

Wir suchen im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung
einen Sondierungshelfer m/w/d.

Der Einsatz erfolgt bundesweit und auf wechselnden Räumstellen.

Anforderungen:
1. gültiger Befähigungsschein nach § 20 Sprengstoffgesetz
2. mehrjährige Erfahrung in der Kampfmittelräumung
3. Weiterbildungen bzw. Qualifikationen im Bereich der Mehrkanalsondierung sowie der Tiefensondierung sind wünschenswert
4. Führerschein B Pkw bis 3,5 Tonnen zwingend erforderlich (Firmenwagen wird gestellt)
Es wird eine unbefristete Beschäftigung in Vollzeit angeboten.

Wenn Sie sich von dieser vielseitigen Herausforderung angesprochen fühlen, dann schicken Sie noch heute Ihre aussagekräftige Bewerbung per Post oder auch sehr gerne per Mail an schmitt@fps-burg.de.

Falls Sie uns Ihre Bewerbung per Post schicken, bitten wir Sie, auf Bewerbungsmappen zu verzichten. Bitten haben Sie Verständnis, dass wir Ihre Bewerbungen nur mit einem frankierten Rückumschlag zurücksenden.

Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennen zu lernen.

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Fischer Personalservice Burg GmbH
Blumenthaler Str. 54
39288 Burg bei Magdeburg

Rückfragen:

Frau Michaela Schmitt

Telefon:

+49 3921 4826530

Mobiltelefon:

+49 171 7093303

E-Mail:

fps-burg@t-online.de 

Chiffre:

10000-1169663368-S 

Weitere Stellenangebote von: Fischer Personal Service Burg GmbH

(Letzte Bearbeitung: 29.03.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.