Landmaschinenmechaniker/Landmaschinenmechanikerin

  • Kurzbeschreibung Land- und Baumaschinenmechatroniker/in
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort
  • Verdienst Tarifvertrag nach Absprache mit Arbeitgeber - wir sind Private Arbeitsvermittlung
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

wir suchen:
1. Landmaschinenschlosser / Servicetechniker / Mechatroniker / Nutzfahrzeuge mit Erfahrung - auch ohne Vermittlungsgutschein - Firma zahlt ein HONORAR

2. für Löbau und Senftenberg: Baumaschinenschlosser -
KFZ Schlosser / Mechaniker mit Erfahrung Reparatur, Pflege und Wartung von Nutzfahrzeugen - LKW, Baumaschinen, Landmaschinen, evtl. auch Erfahrung als Mechatroniker , KFZ Elektrik für Raum Dresden /+ Bischofswerda, Bautzen + Löbau / Oberlausitz / Zittau

Arbeitsorte = aus dieser Region können Sie kommen,
zertifizierte private Arbeitsvermittlung - bitte auch Telefonnummer und evtl. email angeben.
Einsatzort, Tätigkeit + Lohn wird dann direkt mit dem Arbeitgeber besprochen. Einfach und unbürokratisch – wenn es nicht zur Einstellung kommt, suchen wir natürlich für Sie weiter - private Arbeitsvermittlung - mit und ohne Vermittlungsgutschein

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

PAV & DL
Wilthener Str. 68
01904 Neukirch/Lausitz

Rückfragen:

Herr Markus Hobmaier

Telefon:

+49 35951 88013

Mobiltelefon:

+49 172 5995098

E-Mail:

markus-hobmaier@freenet.de 

Chiffre:

10000-1169595109-S 

Weitere Stellenangebote von: PAV & DL

(Letzte Bearbeitung: 19.02.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.