Elektroniker/Elektronikerin für Automatisierungstechnik (Industrie)

  • Kurzbeschreibung Elektroniker für Betriebstechnik (Schaltschrankbau)
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 88255 Baindt, Württemberg
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Wochenarbeitszeit 40.0

Stellenbeschreibung

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir sofort eine/n
Elektromonteur/in Betriebstechnik
Wir erwarten:
Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Elektroanlagenmonteur oder Industrieelektriker
Berufserfahrung im Schaltschrankbau (Anlagenbau, Energieverteilung, Steuerschränke, Klemmkästen)
Sicheres Lesen und Umsetzen von Stromlaufplänen
Ein hohes Maß an Eigeninitiative
Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Reisebereitschaft und Führerschein Klasse B
Ihr Aufgabengebiet:
Mechanischer Aufbau von Schaltschränken
Elektrische Verdrahtung von Schaltschränken nach Stromlaufplänen und Aufbauzeichnungen
Durchführen von Endkontrollen und Prüfung nach geltenden Normen
Installation und Inbetriebnahme von Maschinen und Anlagen
Wir bieten:
Eine gründliche und praxisorientierte Einarbeitung
Einen krisensicheren Arbeitsplatz in einer zukunftsorientierten Branche
Entwicklungsmöglichkeiten mit zunehmender Verantwortung und Perspektive

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Elektro-Mack GmbH
Kiesgrubenstraße 18
88255 Baindt, Württemberg

Rückfragen:

Frau Ines Ginzel

Telefon:

+49 7502 940126

E-Mail:

iginzel@elektro-mack.com 

Homepage:

http://www.elektro-mack.com

Chiffre:

10000-1169579539-S 

Weitere Stellenangebote von: Elektro-Mack GmbH

(Letzte Bearbeitung: 15.03.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.