Fahrzeuglackierer/Fahrzeuglackiererin

  • Kurzbeschreibung KFZ Lackierer/in (KFZ 08-03)
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 12347 Berlin
  • Verdienst übertariflich
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Bitte "Referenznummer: KFZ 08-03" angeben.

Unsere KFZ Werkstatt in Berlin Neukölln sucht Ihre
Unterstützung als KFZ Lackierer/in in Vollzeit.

Ihre Aufgaben:

- Überprüfung der Lack Qualität, Korrektur der Lackierung.
- Fahrzeug für die Lackierung vorbereiten.
- Demontage/Montage der Bauteile.
- Polieren mit Poliermaschine.
- Reinigung und Pflege der Werkzeuge und Betriebsmittel.

Ihr Profil:

- Berufsausbildung zum Fahrzeuglackierer/in., bzw., Erfahrung in diesem Bereich.
- Technisches Verständnis.
- Team- und Selbstständige Arbeitsweise.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-mail: dira.arbeitsvermittlung@yahoo.de

Weitere aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite: www.avbr.de/stellenangebote/

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

D.I.R.A. AV
Schöneberger Str. 6
12103 Berlin

Rückfragen:

Herr Dipl.-Ing. Rouditser

Telefon:

+49 30 53799100

E-Mail:

dira.arbeitsvermittlung@yahoo.de 

Homepage:

http://avbr.de/stellenangebote/

Chiffre:

10000-1169506320-S 

(Letzte Bearbeitung: 01.07.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.