Informatiker/Informatikerin (Hochschule)

  • Kurzbeschreibung Entwicklungsingenieur (m/w/d) Datenfusion, SH.1134.ZW.529
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort Chemnitz, Sachsen
  • Verdienst nach Vereinbarung
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

- Innovative Projekte im Umfeld des autonomen Fahrens
- Viel Raum für Ihre Ideen und Ansätze
- Flexibel gestaltbare Arbeitszeiten

Fahrzeuge, die sich selbstständig machen sind für Sie keine Horrorvorstellung, sondern Zukunftsmusik? Dann steigen Sie als Entwicklungsingenieur (m/w/d) Datenfusion in die spannende Welt des autonomen Fahrens ein. Sie starten direkt und unbefristet bei unserem Auftraggeber in Chemnitz, einem dynamischen Softwareentwickler und Automobilzulieferer. Hier haben Sie die Freiheit, selbst Ideen einzubringen und können vom ersten Tag an Verantwortung für innovative Projekte übernehmen. Wenn Sie über fundierte Erfahrung in der Softwareentwicklung verfügen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre Aufgaben
- Betreuen von Forschungs- und Kundenprojekten im Bereich automatisiertes Fahren
- Entwicklung neuer und Weiterentwicklung bestehender Software, auch nach ASPICE und ISO 26262
- Technische Unterstützung bei der Projektakquise

Ihr Profil
- Abgeschlossenes Studium der Informatik, Elektrotechnik, Informationstechnik, Physik oder Mathematik
- Mehrjährige Berufserfahrung in der Softwareentwicklung, idealerweise im Umfeld der Datenfusion
- Gute Kenntnisse in objektorientierter und prozeduraler Programmierung
- Sehr gute Englischkenntnisse für den Kontakt zu den Projektpartnern und Kunden
- Erfahrung in der Softwareentwicklung nach ISO-Standards und im Requirements Engineering wünschenswert

Das erwartet Sie
- Eine unbefristete Festanstellung bei einem dynamischen Softwareentwicklungsunternehmen
- Wertschätzendes Arbeitsumfeld mit viel Freiraum für Ihre Ideen
- Offene Unternehmenskultur, in der die Weiterentwicklung der Mitarbeiter gefördert wird
- Flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben
- Freies Obst und Getränke, Teamevents und Mitspracherecht bei der IT-Ausstattung

Personalberaterin Sarah Hill gibt Ihnen gern weitere Auskünfte zur Position und freut sich auf Ihre Bewerbung mit der Referenz-Nummer SH.1134.ZW.529, vorzugsweise per E-Mail an sachsen@schega-nagel.de.

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Programmiersprache C# (sehr gut)
  • Softwaretechnik, Software-Engineering (sehr gut)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Wir bitten um vollständige Bewerbungsunterlagen inkl. Anschreiben und Zeugnisse.

Kontakt:

Schega & Nagel Personalberatung GmbH Niederlassung Zwickau
Alter Steinweg 1
08056 Zwickau

Rückfragen:

Frau Sarah Hill

Telefon:

+49 375 277160

E-Mail:

sachsen@schega-nagel.de 

Homepage:

https://www.schega-nagel.de/fuer-bewerber/aktuelle-jobs/stellenanzeige/entwicklungsingenieur-mwd-datenfusion-6125/03/

Chiffre:

10000-1169442854-S 

(Letzte Bearbeitung: 13.02.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.