Helfer/Helferin im Tiefbau

  • Kurzbeschreibung Pflasterer / Helfer Tiefbau (w/m) gern auch Berufseinsteiger
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 39122 Magdeburg
  • Verdienst 2.300,00€
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Wochenarbeitszeit 40.0

Stellenbeschreibung

Ihre Aufgaben:
Arbeiten vorbereiten
Unterbauarbeiten ausführen
Pflasterungen, Plattierungen und Randeinfassungen herstellen
Baumaschinen und -geräte für den Pflasterbau bedienen

Das bringen Sie mit:
abgeschlossene Ausbildung als Pflasterer (w/m) oder ähnlichen Berufsabschluss, gern auch Berufseinsteiger
schnelle Auffassungsgabe, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit

Sie erwartet,
ein unbefristeter Arbeitsvertrag
eine leistungsgerechte Vergütung
ein hohes Maß an Eigenverantwortung sowie die Chance zur persönlichen Entwicklung
ein hoch motiviertes Team in einem spannenden Umfeld
eine praxisbezogene und effiziente Einarbeitung

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Ausschachten (gut)
  • Verfüllen (gut)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Arbeitsvermittlung Mitteldeutschland
Alt Fermersleben 25
39122 Magdeburg

Rückfragen:

Herr Jörg Pazdyka

Telefon:

+49 391 24369656

Mobiltelefon:

+49 1590 1836647

E-Mail:

j.pazdyka@pav-md.de 

Chiffre:

10000-1169442743-S 

Weitere Stellenangebote von: Arbeitsvermittlung Mitteldeutschland

(Letzte Bearbeitung: 13.02.19)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.