Metallbearbeiter/Metallbearbeiterin

  • Kurzbeschreibung Fluggerätebauer
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Für unseren Kunden in Münchner Westen suchen wir Metallarbeiter

Tätigkeitsbeschreibung:

- Arbeiten nach Vorschriften und gültigen Normen
-Vormontage von Einzelteilen und Untergruppen, bohren, senken, reiben
-Anwendung von Fügetechniken, nieten, schrauben, kleben
-Verarbeitung von Universalnieten, Passnieten (Hi-Lite und Hi-Lok), Blindnieten
-Verarbeitung von Dichtmassen
-Durchführung von Nacharbeiten/ Reparaturen und Nachbesserungen
-Baugruppenmontage
-Arbeiten im Rahmen der Qualitätsrichtlinien und deren Dokumentation

Ihr Anforderungsprofil:

-Abgeschlossene Berufsausbildung im Metallbereich mit IHK oder HwK Abschluss
-Interesse für die Luftbranche
-Bereitschaft zu Samstags- Schicht- und Mehrarbeit
-Selbstständige Arbeitsweise
-Auto + FS ist wünschenswert, da die öffentlichen Verkehrsmittel evtl. die Schichtzeiten nicht abdecken.

Arbeitszeiten:
Montag - Donnerstag 7:15Uhr - 16:00Uhr
Freitags bis 14:30Uhr.

Wenn wir Ihr Interesse an dieser Aufgabe geweckt haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Wir bevorzugen den Bewerbungsweg per E-Mail und bitten um ihr Verständnis, dass wir Bewerbungsmappen nicht zurückschicken können.

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Andreas Haltmair

Rückfragen:

Frau Gräf

E-Mail:

bewerbung@haltmair.info 

Chiffre:

10000-1169441902-S 

Weitere Stellenangebote von: Andreas Haltmair

(Letzte Bearbeitung: 13.02.19)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.