Gabelstaplerfahrer/Gabelstaplerfahrerin

  • Kurzbeschreibung #Staplerfahrer Klaus 2.0 (m/w/d)
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin 28.02.2019
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort

Stellenbeschreibung

Zur unbefristeten Festanstellung bei meinem Kunden suchen wir Sie als
Gabelstaplerfahrer m/w/d

Ihre Aufgaben

Bedienen und Führen von Flurförderfahrzeugen
Wareneingang und Warenausgang
Be- und Entladen von Lkws
Allgemeine Lagertätigkeiten
Bedienen des Warenwirtschaftssystems

Ihr Profil

Sie verfügen über einen allgemein gültigen Staplerschein und entsprechende Fahrerfahrung.
Sie sind körperlich belastbar.
Sind ggf. zum Arbeiten im 3-Schicht-System bereit.

Unsere Leistungen

Unbefristeter Arbeitsvertrag
Pünktliche Zahlungen
Zusatzzahlungen
ggf. Vermögenswirksame Leistungen
Bis zu 30 Tage Jahresurlaub

Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen an:

geschaeftsleitung@dein-jobscout.de

Schauen Sie auch gern auf meiner Homepage www.dein-jobscout.de vorbei.

ACHTUNG:
Mit dem Zusenden Ihrer Bewerbungsunterlagen, autorisieren Sie mich (Guido Krenzk - privater Arbeitsvermittler), diese im Rahmen meiner Tätigkeit an meine Kunden (Dritte) weiterzuleiten.

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Private Vermittlung
Deichstraße 5
25436 Uetersen

Rückfragen:

Herr Guido Krenzk

Telefon:

+49 4122 9770537

Mobiltelefon:

+49 151 42494900

E-Mail:

geschaeftsleitung@dein-jobscout.de 

Chiffre:

10000-1169441202-S 

Weitere Stellenangebote von: Private Vermittlung

(Letzte Bearbeitung: 13.02.19)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.