Helfer/Helferin in der Lebensmittelherstellung

  • Kurzbeschreibung Maschinen- und Anlagenführer Lebensmittel m/w/d
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 28816 Stuhr
  • Verdienst 11,00
  • Wochenarbeitszeit 40.0

Stellenbeschreibung

Für unseren Kunden in Stuhr-Seckenhausen suchen wir einen Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) im Bereich Lebensmittel

Nach 6 Monaten ist eine Übernahme durch den Kunden angedacht.

Ihr Aufgabenbereich:
- Bedienen und Bestücken verschieden Maschinen und Anlagen
- Abfüllen und Verpacken von Lebensmitteln
- Qualitätskontrolle

Voraussetzungen:
- Erfahrung im Bereich Maschinenführung
- körperliche Fitnes
- Teamfähigkeit
- Schichtbereitschaft

Wir bieten:
- sichere Bezahlung nach dem IGZ-Tarifvertrag
- Unbefristeten Arbeitsvertrag
- Lange Einsatzdauer
- Einen sicheren Arbeitsplatz für die nächsten Jahre
- Fachkompetente Betreuung und Einsatzplanung durch unser AGIL-Team

Nutzen Sie unsere 15-jährige Branchenerfahrung für Ihre berufliche Weiterentwicklung.

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Zentrifugieren (gut)
  • Milch-, Molkereitechnologie (gut)
  • Lebensmittelherstellung, -verarbeitung (sehr gut)
  • Homogenisieren (gut)
  • Käseherstellung (gut)
  • Milchhygiene (gut)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

AGIL personalleasing GmbH & Co.KG
Kirchhuchtinger Landstr 85a
28259 Bremen

Rückfragen:

Bewerber Recruiting

Telefon:

+49 421 839965510

E-Mail:

info@agil-personalleasing.de 

Chiffre:

10000-1169436160-S 

Weitere Stellenangebote von: AGIL personalleasing GmbH & Co.KG

(Letzte Bearbeitung: 28.02.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.