Zahnmedizinischer Fachangestellter/Zahnmedizinische Fachangestellte

  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 26122 Oldenburg (Oldb)
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Lage und Verteilung der Arbeitszeiten in Teilzeit nach Absprache mit dem Arbeitgeber zu folgenden Praxiszeiten: Mo 9-18 Uhr, Di 11-18 Uhr und Mi und Do 8-14 Uhr; Fr 8-14 Uhr (gerade Woche) oder Freitag 11-18 Uhr (ungerade Woche)

Stellenbeschreibung

Qualitätsorientierte Praxis sucht zur Verstärkung des netten und dynamischen Praxisteams für den Bereich der zahnmedizinischen Behandlungsassistenz eine/n

Zahnmedizinische/n Fachangestellte/n (m/w/d)
in Vollzeit oder Teilzeit flexibel

Wir bieten Ihnen leistungsgerechte Vergütung, großzügige Arbeitszeiten und die Möglichkeit zur beruflichen Weiterbildung.

Sind Sie kommunikativ, haben Freude am selbständigen Arbeiten und Spaß an Teamarbeit?

Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung.

Gerne auch von Berufseinsteiger/innen.

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Patientenbetreuung (gut)
  • Zahnmedizinische Behandlungsassistenz (gut)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Praxis Dr. Buck
Prinzessinweg 40
26122 Oldenburg (Oldb)

Rückfragen:

Frau Lühring

E-Mail:

zahnarzt@solo-profis.de 

Chiffre:

10000-1169427773-S 

Weitere Stellenangebote von: Zahnarztpraxis Dr. Joachim Buck

(Letzte Bearbeitung: 12.03.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.