Erzieher/Erzieherin in sonderpädagogischen Einrichtungen

  • Kurzbeschreibung Erzieher, Heilpädagogen, Heilerziehungspfleger (m/w/d)
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung befristet bis zum 19.03.2021
  • Einsatzort 42579 Heiligenhaus bei Velbert
  • Verdienst nach Vereinbarung
  • Wochenarbeitszeit 35.0
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo nach Absprache, auch 30 - 40 Std./Woche

Stellenbeschreibung

Unsere inklusive Kindertagesstätte „Die kleine Robbeninsel“ in Heiligenhaus sucht ab sofort Ihr Know How, Ihr Engagement und Ihre Begeisterung. Wir haben es zu unserem Ziel gemacht, das gemeinsame Spielen und Lernen von Kindern mit und ohne Behinderung zu fördern und das soziale Miteinander bereits im frühen Kindesalter zu stärken.

Wir suchen ab sofort für den Standort Heiligenhaus:

Erzieher, Heil- und Sozialpädagogen, Heilerziehungspfleger, Kinderpfleger (m/w/d) für unsere inklusive KiTa in Vollzeit

Ihre künftigen Aufgaben:
- Sie haben eine Vorstellung von inklusiver Bildungsarbeit, Umsetzung von Bildungskonzepten, Einbinden der Eltern im Sinne einer respektvollen Erziehungspartnerschaft
- Sie sind begeisternd, lösungsorientiert, konzeptstark, offen für neue Anforderung und haben Spaß am eigenen Lernen, Kooperation und Vernetzung zum Gesamtträger Pro Mobil e.V.

Ihr Profil:
- Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieher/in, Heil- und Sozialpädagoge/in, Heilerziehungspfleger/in, Kinderpfleger/in (m/w/d) oder eine ähnliche Qualifikation.
- Sie haben Spaß an der Arbeit mit Kindern und arbeiten gerne im Team.
- Sie besitzen ein hohes Maß an Empathie und Kinderfreundlichkeit.
- Erfahrung im Umgang mit Kindern mit Behinderung und Kindern unter 3 Jahren ist wünschenswert, jedoch keine Bedingung.

Was wir Ihnen bieten:
- Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit mit kreativem Gestaltungsspielraum in einem netten und hochmotivierten Team.
- Die Möglichkeit zu regelmäßigen und fachbezogenen Weiter- und Fortbildungen, angepasst an Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse.
- Einen guten Betreuer-Kind-Schlüssel sowie eine faire Bezahlung, nach Qualifikation und Erfahrung/ Weiterbildung.
Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet mit der Option der Entfristung.

WEITERSAGEN ERLAUBT
Diese Stelle ist für Sie nicht die interessant? Suchen Sie auf unserem Online-Stellenportal nach einer passenden Position. Wir freuen uns auch über eine Weiterleitung oder Empfehlung.

Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Qualifikationsnachweise) können Sie digital an bewerbung@pmobil.de unter Angabe der Fundstelle und/oder Referenznummer richten.

Menschen mit Behinderung werden ausdrücklich um ihre Bewerbung gebeten und bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Unser Auswahlprozess bewertet Ihre Bewerbung ausschließlich aufgrund ihrer fachlichen Qualifikation, unabhängig von Ihrer Herkunft, Religion, Hautfarbe, Behinderung, Ihrem Alter oder Geschlecht.

Pro Mobil – Elementarhaus Plus gGmbH
Frau Beate Reznitschek
Günther-Weisenborn-Str. 3
42549 Velbert
Tel.: 02051 – 6075- 66
bewerbung@pmobil.de
www.pmobil.de

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Gruppenarbeit (hervorragend)
  • Spielpädagogik (hervorragend)
  • Heilpädagogik, Behindertenpädagogik (gut)
  • Sozialpädagogik (hervorragend)
  • Freizeitgestaltung (hervorragend)
  • Inklusionspädagogik (gut)
  • Erziehung (hervorragend)

Bewerbung

Art:

per E-Mail

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Pro Mobil - Verein für Menschen mit Behinderung e.V.
Günther-Weisenborn-Str. 3
42549 Velbert

Rückfragen:

Frau Beate Reznitschek

Telefon:

+49 2051 607566

E-Mail:

bewerbung@pmobil.de 

Chiffre:

10000-1169399972-S 

(Letzte Bearbeitung: 14.02.19)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.