Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin im Einkauf

  • Kurzbeschreibung Einkaufs-Sachbearbeiter/in (w/m/divers)
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin 14.04.2019
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 38124 Braunschweig
  • Verdienst E9b TVöD / Bund

Stellenbeschreibung

Stellenausschreibung Nr. 08/2019

Das Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung GmbH in Braunschweig ist eine Forschungseinrichtung des Bundes und des Landes Niedersachsen innerhalb der Helmholtz- Gemeinschaft, der größten Wissenschaftsorganisation Deutschlands.

Die Abteilung Einkauf, Geräte und Materialwirtschaft des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung (HZI) sucht zum nächst¬möglichen Zeitpunkt eine/n

Einkaufs-Sachbearbeiterin / Einkaufs-Sachbearbeiter (w/m/divers)

Aufgabenbereich:
Die Durchführung und die gesamte Abwicklung von Beschaffungsvorgängen im Bereich der Lieferungen und Leistungen, insbesondere Planungsleistungen gemäß dem geltenden Vergaberecht. Die Prüfung und Gestaltung von Verträgen und Abstimmung von entsprechenden Rahmenverträgen.

Voraussetzungen:
- eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
- Erfahrung in der Beschaffung
- Kenntnisse in den gesetzlichen Bestimmungen des Vergaberechts
- Kenntnisse des Vertragsrechts
- gute EDV-Kenntnisse der gängigen Software (SAP R/3 MM, MS-Office, Word, Excel)
- gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
- gute englische Sprachkenntnisse (mündlich und schriftlich)

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Das HZI strebt die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern an.

Die Stelle ist teilzeitgeeignet.

Einstellungstermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristete Einstellung
Arbeitszeit: 39 Stunden pro Woche, auf Anfrage ist Teilzeit möglich
Vergütung: E 9b TVöD/Bund
Arbeitsort: Braunschweig
Einarbeitungszeit / Probezeit: 6 Monate
Bewerbungsschluss: 11.03.2019

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Anja Anfang, Tel.: 0531-6181-2300,
E-Mail: Anja.Anfang@helmholtz-hzi.de

Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 08/2019 bis zum 11.03.2019 ausschließlich an das Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung GmbH, Personalabteilung, Inhoffenstr. 7, 38124 Braunschweig oder, zusammengefasst in einem (1) pdf Dokument, per E-Mail an: JobsHZI@helmholtz-hzi.de

Erfordernisse

Qualifikation:

  • SAP R/3 (gut)
  • Sachbearbeitung (sehr gut)
  • Büro- und Verwaltungsarbeiten (sehr gut)
  • Einkauf, Beschaffung (sehr gut)
  • Beschaffungslogistik (sehr gut)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung GmbH
Inhoffenstr. 7
38124 Braunschweig

E-Mail:

Jobshzi@helmholtz-hzi.de 

Chiffre:

10000-1169335162-S 

(Letzte Bearbeitung: 13.02.19)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.