Bürogehilfe/Bürogehilfin

  • Kurzbeschreibung Bürogehilf(e/in) m/w/d gesucht
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin 24.02.2019
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 10249 Berlin
  • Verdienst nach Qualifikation und Leistung
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Die Varianten der Zusammenarbeit können gerne in einem persönlichen Gespräch erörtert werden.

Stellenbeschreibung

Wir suchen für unser Unternehmen Bürogehilfen m/w/d für die Bearbeitung, Aktualisierung und Erfassung von Kundenverträgen .

Ihre Aufgaben bestehen in der Erfassung und Verarbeitung von Bestands-und Neukunden sowie die Bearbeitung Ihrer Kundendaten.

Anforderungen:
-PC-Kenntnisse, Erfahrung mit Office Programmen , Bereitschaft zu firmeninternen Schulungen und Weiterbildungen, Ausbildung bzw. Berufserfahrung in diesen Bereichen erwünscht, Erfahrung mit Kundenkontakten von Vorteil
Was Sie erwarten können:
- gewissenhafte Einarbeitung, firmeninterne Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen, sehr gute Aufstiegsmöglichkeiten, leistungsgerechter Verdienst

Erfordernisse

Bewerbung

Art:

per E-Mail

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse Fahrt-und Bewerbungskosten können nicht erstattet werden.

Kontakt:

Filiale Berlin Agentur Hamacher
Fontanestr. 55
13158 Berlin

Rückfragen:

Herr Marcel Hamacher

E-Mail:

Info-M.Hamacher@gmx.de 

Chiffre:

10000-1169316812-S 

Weitere Stellenangebote von: Filiale Berlin Agentur Hamacher

(Letzte Bearbeitung: 14.02.19)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.