Facharzt/Fachärztin Fachrichtung Innere Medizin

  • Kurzbeschreibung Ärztl. Leitung w/m/d Nephrologie KLINIK
  • Eintrittstermin 01.05.2019
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Für eine renommierte Klinik, ein Haus der Schwerpunktversorgung, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, eine Ärztliche Leitung w/m/d in der Nephrologie.

Ihr Profil:
•Sie sind Facharzt w/m/d für Innere Medizin mit Zusatzbezeichnung Nephrologie
•Sie besitzen langjährige klinische Berufserfahrung in der Nephrologie und Dialyse
•Sie verfügen über ein hohes Maß an Eigeninitiative, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft, Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit

Es erwartet Sie eine interessante und verantwortungsvolle Leitungsaufgabe in einem motivierten und kollegialen Team und vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme via Email an Frau
Karin Meyer
km@healthbridge.de
Tel.: 040/3410771-21

Diskretion ist für uns selbstverständlich.

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Healthbridge GmbH Professional Recruiting
Eichtalstrasse 32
22041 Hamburg

Rückfragen:

Frau Karin Meyer , Business Unit Manager

Telefon:

+49 40 341077121

E-Mail:

km@healthbridge.de 

Chiffre:

10000-1168929395-S 

Weitere Stellenangebote von: Healthbridge GmbH Professional Recruiting

(Letzte Bearbeitung: 28.02.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.