Kaufmann/Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung

  • Kurzbeschreibung Project Coordinator (m/w/d)
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 22335 Hamburg
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Wochenarbeitszeit 40.0

Stellenbeschreibung

Die Bolloré Logistics Germany GmbH. Mit mehr als 450 Mitarbeitern an 11 Standorten zählen wir zu Deutschlands führenden Logistikdienstleistern –
in puncto Luftfracht und Seefracht sowie im Projektgeschäft. International greifen wir auf das weit verzweigte Netzwerk unseres Shareholders
Bolloré Logistics zurück, mit 36.700 Mitarbeitern an 612 Standorten in 106 Ländern. Als stark wachsendes Unternehmen sind wir beständig auf der Suche nach motivierten Fachkräften. Werden auch Sie Teil unseres Teams und unterstützen Sie uns ab sofort, in Vollzeit sowie unbefristet als PROJECT COORDINATOR (m/w/d)

Ihr Einsatz kommt an:
> Bearbeitung von eingehende Anfragen
> Verhandlung mit Fluggesellschaften/Reedereien/LKW Unternehmer über Einkaufsraten
> Erstellung von ad-hoc Angebote an Kunden
> Abwicklung von Schadensfälle
> Erstellung von monatlichen Statistiken über Sendungsanzahl und Tonnage
> Beratung von Kunden telefonisch zur Lösung von Transportproblemen
> Prüfung von Zahlungsvereinbarungen mit dem Kunden
> Prüfung von operativen Eingangsrechnungen
> Bearbeitung von Kundenreklamationen
> Erstellung und Pflege von Kundenkarteien

Ihr Profil überzeugt:
> Sie sind gelernter Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung
> Sie zeichnen sich durch eine hohe Kundenorientierung sowie Serviceorientierung aus
> Sie überzeugen durch Ihre Kommunikationsstärke und arbeiten gerne im Team
> Routiniert im Umgang mit moderner EDV – MS Office & Co.
> Gutes Englisch in Wort und Schrift

Wir bieten:
Durch das globale Netzwerk der Bolloré-Gruppe können wir sowohl Fach- als auch Nachwuchskräften die unterschiedlichsten Karrierechancen bieten, ganz nach dem Motto „Talents without Borders“.
> Vielfältiges Leistungsportfolio
> Persönliche und fachliche Weiterentwicklung
> Multikulturelles Arbeitsumfeld
> Innovative Projekte
> Maßgeschneiderte Entwicklungsprogramme und Trainingskurse

Wir bieten:
Durch das globale Netzwerk der Bolloré-Gruppe können wir sowohl Fach- als auch Nachwuchskräften die unterschiedlichsten Karrierechancen bieten, ganz nach dem Motto „Talents without Borders“.
> Vielfältiges Leistungsportfolio
> Persönliche und fachliche Weiterentwicklung
> Multikulturelles Arbeitsumfeld
> Innovative Projekte
> Maßgeschneiderte Entwicklungsprogramme und Trainingskurse

Das alles geschieht natürlich unter dem Leitgedanken der Nachhaltigkeit – denn wir kümmern uns mit Umsicht und Weitsicht darum, dass unsere
Mitarbeiter gemeinsam mit dem Konzern (über sich hinaus) wachsen können. Ein offener und transparenter Informationsaustausch sowie ein klares Verständnis zwischen allen Team- und Projektmitgliedern sind
für uns das A und O, intern wie extern.

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung mit einem Hinweis auf den möglichen Eintrittstermin und Ihre Gehaltsvorstellungen

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Kundenangebote erstellen (sehr gut)
  • Reklamationsbearbeitung (sehr gut)
  • Schadensfälle bearbeiten, Schäden regulieren (sehr gut)

Bewerbung

Art:

per E-Mail

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Anschreiben mit Angaben von Gehaltsvorstellungen und möglichem Startdatum, Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Bolloré Logistics Germany GmbH
Cargo City Süd Geb. 571
60549 Frankfurt am Main

Rückfragen:

Frau Diana Keibel

Telefon:

+49 4969 697155108

E-Mail:

diana.keibel@bollore.com 

Homepage:

https://bollore-karriere.de/

Chiffre:

10000-1168722670-S 

Weitere Stellenangebote von: Bolloré Logistics Germany GmbH

(Letzte Bearbeitung: 13.02.19)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.