Geprüfter Konstrukteur/Geprüfte Konstrukteurin

  • Kurzbeschreibung Konstrukteur/in / Techn. Zeichner/in
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 47906 Kempen, Niederrhein
  • Verdienst nach Qualifikation und Berufserfahrung
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Wochenarbeitszeit 40.0

Stellenbeschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Konstrukteur/in oder Technische/n Zeichner/in in Vollzeit (40 Std./Woche).

Die Arbeitszeiten liegen in der Regel zwischen 07:30 Uhr und 16:15 Uhr (Mo-Fr).

Branche:

- Metallverarbeitung

Ihr Profil:

- eine abgeschlossene Berufsausbildung im genannten Bereich oder vergleichbar (zwingend erforderlich)
- mehrjährige Berufserfahrung (wünschenswert), gerne im Edelstahl- und Behälterbau
- Anwenderkenntnisse im CAD-Programm SolidWorks
- gültiger Führerschein Klasse B / alt: FS 3 wünschenswert
- eine selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte per E-Mail. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Erfordernisse

Qualifikation:

  • CAD-Anwendung Solid Works (sehr gut)
  • CAD (Computer Aided Design)-Systeme anwenden (sehr gut)
  • Konstruktion (sehr gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (wünschenswert)

Bewerbung

Art:

per E-Mail

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Rinsch Edelstahlverarbeitung GmbH
Heinrich-Horten-Str. 8
47906 Kempen, Niederrhein

Rückfragen:

Herr Jansen

Telefon:

+49 2152 89320

E-Mail:

jansen@rinsch-gmbh.de 

Chiffre:

10000-1168599438-S 

Weitere Stellenangebote von: Rinsch Edelstahlverarbeitung GmbH

(Letzte Bearbeitung: 13.02.19)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.