Industriemechaniker/Industriemechanikerin

  • Kurzbeschreibung Industriemechaniker/in
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 33142 Büren, Westfalen
  • Verdienst Ab 13,00 €/h je nach Qualifikation
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo 40 Std Woche 3-Schichtbereitschaft

Stellenbeschreibung

Wir, die Contact-100 GmbH & Co. KG, suchen für unseren Kunden in Büren mehrere Industriemechaniker/innen.

Ihr Profil:

- Herstellen von Fahrzeugen, Fahrzeugkomponenten und Sicherheitszellen
- Verarbeitung von Stahl, Edelstahl, Aluminium und Titan
- Zeichnungen müssen gelesen werden können
- Arbeitsort ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht zu erreichen

Ihr Anforderungsprofil:
- Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w) oder ähnlich Qualifikation
- idealerweise erste Berufserfahrung wäre von Vorteil
- 3-Schichtbereitschaft muss gegeben sein
- Ziel- und praxisorientierte Arbeitsweise
- gute Umgangsformen
- Teamfähigkeit und Flexibilität

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Montage (Metall, Anlagenbau) (sehr gut)
  • Wartung, Reparatur, Instandhaltung (gut)
  • 131193
  • Arbeit nach Zeichnung (sehr gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (wünschenswert)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Contact-100 GmbH & Co.KG
Borchener Str. 29
33098 Paderborn

Rückfragen:

Herr Sven Kretschmer

Telefon:

+49 5251 18463016

E-Mail:

info.pb@contact-100.de 

Homepage:

http://www.contact-100.de

Chiffre:

10000-1168540548-S 

Weitere Stellenangebote von: Contact-100 GmbH & Co.KG

(Letzte Bearbeitung: 06.03.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.