Restaurantfachmann/Restaurantfachfrau

  • Kurzbeschreibung Restaurantfachfrau für Restaurant Schloss Reinbek
  • Beschäftigungsart Ausbildungsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 21465 Reinbek
  • Verdienst laut IHK Rahmenplan
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Wochenarbeitszeit 40.0

Stellenbeschreibung

Herzlich Willkommen im Herzen von Reinbek!

Wir sind ein familiengeführtes Unternehmen und betreiben seit dem 06. Dezember 2017 das neue Restaurant im Schloss Reinbek.

Die Tage sind immer wieder aufregend und anders, von der klassischen Hochzeit nach der standesamtlichen Trauung, Konzertpausen bis zum Empfang für Politik und Sport usw.

Unser Restaurant, Café und Terrasse direkt am Reinbeker Mühlenteich hat ca. 180 Sitzplätze - wir verwöhnen unsere Gäste mit einer kreativen deutschen Küche.

Wir bieten Dir eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Ausbildung an - Du erhältst fundierte Einblicke in alle F&B Bereiche.

Wir freuen uns auf die Zusendung der vollständigen Bewerbungsunterlagen. Gerne kannst Du dich bei Interesse auch für ein Praktikum bewerben.

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Bringezu GmbH
Schloßstraße 5
21465 Reinbek

Rückfragen:

Frau Monika Bringezu

E-Mail:

info@bringezu-schloss.de 

Homepage:

http://www.bringezu-schloss.de

Chiffre:

10000-1168483365-S 

Weitere Stellenangebote von: Bringezu GmbH

(Letzte Bearbeitung: 13.01.19)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.