Helfer/Helferin für Kurier-, Zustell- und Postdienstleistungen

  • Kurzbeschreibung Zeitungszusteller (m/w) Region Hannover
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung befristet auf 24 Monate
  • Einsatzort
  • Verdienst i.S.d. Mindestlohns + ggf. Zulagen
  • Arbeitszeit Teilzeit - flexibel
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo - flexibel je nach Zustellbezirk zwischen ca. 2:00 Uhr bis ca. 6:00 Uhr - der Einsatz ist üblicherweise am Wohnort bzw. in Wohnortnähe.

Stellenbeschreibung

Für die Zeitungs-Vertriebsgesellschaften suchen wir in der Stadt & Region Hannover

Zeitungszusteller (m/w)

Ihre Aufgaben:
In den frühen Morgenstunden bis ca. 6 Uhr verantworten Sie von Montag bis Samstag die zuverlässige und pünktliche Zustellung der Tageszeitung an Abonnenten der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung und Neuen Presse. Die tägliche Arbeitszeit beträgt ca. 1,5 Stunden. Bei Wunsch und Flexibilität können Sie die Tätigkeit auch in Teilzeit ausüben.

Ihr Profil:
- Zuverlässiges und selbstständiges Arbeiten
- Flexibilität und Belastbarkeit
- Einsatzbereitschaft und Pünktlichkeit
- Deutschkenntnisse

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Briefzustellung (gut)
  • Kurierdienst (gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (wünschenswert)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Madsack Logistik Mitte GmbH
Lilienthalstr. 19
30179 Hannover

Rückfragen:

Frau Nadja Stark

Telefon:

+49 511 12123258

E-Mail:

bewerbungen@zustell-logistik.de 

Chiffre:

10000-1168248726-S 

Weitere Stellenangebote von: Madsack Logistik Mitte GmbH

(Letzte Bearbeitung: 27.02.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.