Sozialpädagogischer Assistent/Kinderpfleger / Sozialpädagogische Assistentin/Kinderpflegerin

  • Kurzbeschreibung Kinderpfleger_In Evg. Haus für Kinder Feldkirchen
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 85622 Feldkirchen, Kreis München
  • Verdienst E 6
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Wochenarbeitszeit 40.0

Stellenbeschreibung

Wie wäre es wenn,
… Sie die Fortschritte und Entwicklungen unserer Kleinsten mit Begeisterung, Herz und Humor begleiten könnten?
… Sie unser teiloffenes Konzept mit Stammgruppen und Funktionsecken umsetzen und die Kleinen aktiv in alle Alltagssituationen einbinden könnten?
… Sie viele Gestaltungsmöglichkeiten in Ihrer täglichen Arbeit hätten und mit Ihren Ideen und Ihrem Einsatz zur spürbar guten Arbeitsatmosphäre im Team beitragen könnten?
… Sie im „Haus der kleinen Forscher“ jede Woche mit den Kindern experimentieren und gemeinsam mit ihnen viele spannende Entdeckungen machen könnten?
… Sie in einer modern eingerichteten Krippe (Eröffnung im Mai 2014) mit guter öffentlicher Anbindung (Bus 234 ab Messestadt Ost vor der Tür, S-Bahn ca. 10 Minuten entfernt) arbeiten könnten?
In unserer Kinderkrippe in Feldkirchen ist das alles möglich. Zentral im Ortskern von Feldkirchen gelegen bietet unsere Krippe 24 Kindern im Alter von neun Wochen bis drei Jahren einen Platz mit vielfältigen Spiel- und Bildungsangeboten. Besonders wichtig ist es uns, die Bedürfnisse der Kinder ernst zu nehmen und sie auf Ihrem Weg zur Selbstständigkeit bestmöglich zu unterstützen und zu fördern.
Für unser tolles Kinderkrippen-Team suchen wir ab sofort
eine/n Kinderpfleger/in (d/w/m) in Vollzeit (40

Was wir uns von Ihnen wünschen:
• Sie haben eine abgeschlossene pädagogische Berufsausbildung mit staatlicher Anerkennung
• langfristig möchten die Kinder in Ihrer Entwicklung begleiten?
• Ihren Beruf üben Sie mit viel Begeisterung und Engagement aus und freuen sich gemeinsam mit den Kindern über deren Entwicklungsschritte
• Sie sind ein Teamplayer, der auch in schwierigen Situationen belastbar bleibt und das Team stets unterstützt
• Sie tragen den diakonischen Auftrag mit (sie geben den Kindern Orientierung und Schutz und lassen sie Achtung und Liebe erfahren)
Was wir Ihnen bieten:
• eine verantwortungsvolle und vielseitige Aufgabe in einem wachsenden Unternehmen
• einen unbefristeten Dienstvertrag
• Vergütung gem. AVR Bayern mit vielen Zusatzleistungen
• 30 Urlaubstage bei einer 5-Tage Woche, zusätzlich 3 freie Tage (Buß- und Bettag, 24. und 31. Dezember), auch der 15. August ist bei uns als katholischer Feiertag in Bayern frei
• vielfältige pädagogische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (intern + extern), Supervision u.v.m.
• Mitarbeitervergünstigungen bei den body + soul Fitnessstudios in und um München und zahlreichen weiteren Partnern (Mode, Tickets, Mobilfunk, Reisen u.v.m.)
• Job-Ticket im Großraum München (MVV, MVG und Bahn)
• Jährlicher Betriebsausflug mit der ganzen Abteilung
• Möglichkeit zur Anmietung eines WG-Zimmers in Oberföhring
Worauf warten Sie noch? Bewerben Sie sich gleich unter kindertageseinrichtungen@im-muenchen.de. Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Julia Hanke unter 089/12 6991 182 jederzeit gerne zur Verfügung.

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Freizeitgestaltung (sehr gut)
  • Elternarbeit (sehr gut)
  • Erziehung (sehr gut)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Innere Mission München Diakonie in München und Oberbayern e.V. (Verwaltung)
Landshuter Allee 40
80637 München

Rückfragen:

Frau Julia Hanke

Telefon:

+49 89 520317922

E-Mail:

jhanke@im-muenchen.de 

Chiffre:

10000-1168243498-S 

(Letzte Bearbeitung: 22.02.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.