Elektroniker/Elektronikerin für Geräte und Systeme

  • Kurzbeschreibung ❗❗❗ SMD-Maschinenbediener (m-w-d) ❗❗❗
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin 28.02.2019
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Wochenarbeitszeit 40.0

Stellenbeschreibung

WAS SIE ERWARTET:

✅ Bedienen, Rüsten, Bestücken und Optimieren von SMD-Bestückungslinien
✅ Erkennen und Beheben von Störungen an den Maschinen
✅ Programmoptimierung an Bestück- und Löteinrichtungen

WAS SIE MITBRINGEN:

✅ Berufsausbildung als Elektroniker/in oder ähnliche Ausbildung
✅ Idealerweise Berufserfahrung in einem ähnlichen Aufgabengebiet
✅ Zuverlässigkeit und sorgfältige Arbeitsweise

WAS WIR BIETEN:

✅ Attraktives Gehalt
✅ Interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit
✅ Hervorragendes Betriebsklima
✅ Umfangreiche Schulungen und Weiterbildungen

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen unter Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Gerne per E-Mail info@icolog-GmbH.de
oder icolog UG (haftungsbeschränkt), Allersberger Str. 185/F, 90461 Nürnberg.

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Wartung, Reparatur, Instandhaltung (gut)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

icolog UG (haftungsbeschränkt)
Allersberger Str. 185/F
90461 Nürnberg, Mittelfranken

Rückfragen:

Frau Müller

Telefon:

+49 911 93991819

E-Mail:

info@icolog-GmbH.de 

Chiffre:

10000-1168166501-S 

Weitere Stellenangebote von: icolog UG (haftungsbeschränkt)

(Letzte Bearbeitung: 15.02.19)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.