Tischler/Tischlerin

  • Kurzbeschreibung Möbelschreiner / Küchenmonteure (m/w/d)
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort
  • Verdienst ortsüblich
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo 40 Wochenstunden, ggf. auch in Teilzeit möglich, 07:30 - 17:00 Uhr

Stellenbeschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Eintrittstermin für unsere Standorte in Westhausen, Heidenheim an der Brenz, Schwäbisch Hall, Crailsheim und Bönnigheim

Möbelschreiner bzw. Küchenmonteure (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit.

Aufgabenbereich:
- Herstellung und Montage von Küchen

Anforderungen:
- abgeschlossene Ausbildung als Tischler/in
- Erfahrung in der Möbelfertigung
- PKW Führerschein von Vorteil
- Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, selbständiges Arbeiten

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wir wünschen ausdrücklich keine Anfragen von Zeitarbeitsfirmen!

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Holzoberflächenbearbeitung (gut)
  • Sägen (gut)
  • Montage (Möbel, Küchen, Raumausstattung, Messebau) (sehr gut)
  • Schleifen (Holz) (gut)
  • Aufmaß (gut)
  • Holzkunde (gut)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Der Küchentreff Vertriebs GmbH
In der Waage 3
73463 Westhausen, Württemberg

Rückfragen:

Herr Jakl

Telefon:

+49 7363 963311

E-Mail:

bewerbung@derkuechentreff.de 

Chiffre:

10000-1168044891-S 

Weitere Stellenangebote von: Küchentreff Service GmbH

(Letzte Bearbeitung: 21.02.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.