Physiker/Physikerin

  • Kurzbeschreibung Versuchsingenieur Optik/Laserphysik (m/w/d)
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 70372 Stuttgart
  • Verdienst übertariflich
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Wochenarbeitszeit 40.0

Stellenbeschreibung

Ihre Aufgaben:
• Planung/Koordination, Durchführung und Auswertung von Versuchen an Hochleistungs-CO2-Laserquellen
• Unterstützung der Produktion in der Produkteinführungsphase und technischen Problemen

Ihre Qualifikation:
• Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Physik, Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik, bevorzugt mit Schwerpunkt Optik/Laserphysik, Promotion von Vorteil
• Erfahrung mit optischen Aufbauten
• Eigenständiges, selbstverantwortliches Arbeiten

Wir bieten:
• Jährliches Mitarbeitergespräch für Ihre persönliche Entwicklung
• Übertarifliches Gehalt
• Betriebsrente
• Flexible Arbeitszeiten
• Kontinuierliche Weiterbildung
• Weihnachtsgeld und Urlaubsgeld
• Fitnessraum und Personal Trainer
• Ergonomischer Arbeitsplatz
• Familiäres Betriebsklima
• Flache Hierarchie – kurze Entscheidungswege

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Lasertechnik (zwingend erforderlich)
  • Technische Optik (zwingend erforderlich)
  • Versuchsplanung (sehr gut)
  • Versuchsdurchführung und -auswertung (sehr gut)

Bewerbung

Art:

per E-Mail

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse, Anschreiben

Kontakt:

ARINKO Stuttgart GmbH
Kreuznacher Str. 60
70372 Stuttgart

Rückfragen:

Frau Julia Cocos

Telefon:

+49 711 52089190

E-Mail:

bewerbung@arinko.de 

Chiffre:

10000-1167928267-S 

Weitere Stellenangebote von: ARINKO Stuttgart GmbH

(Letzte Bearbeitung: 05.03.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.