Bürokaufmann/Bürokauffrau

  • Kurzbeschreibung Telefonischer Kundenbetreuer (w/m) Berlin
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort Berlin
  • Verdienst je nach Skill und Erfahrungswerten
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Für einen unserer namhaften Kunden im Herzen von Berlin suchen wir Telefonische Kundenbetreuer (w/m) Inbound.

Geboten wird:
• Festanstellung und sicherer Arbeitsplatz in Vollzeit
• Flexible Arbeitszeiten
• Attraktives Vergütungssystem
• Quereinsteiger herzlich willkommen
• Individuelle Einarbeitung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen mit der Betreffzeile "Telefonischer Kundenbetreue, Berlin" an ts@gansspersonal.de.

Für nähere Informationen zu diesem Angebot und weiteren aktuellen Positionen in unserem Unternehmen kontaktieren Sie bitte Herr Shaar zwischen 9 und 13 Uhr unter +49 (89) 95 44 91 74.

Ihr Ansprechpartner:
Herr Shaar
Telefonnummer: +49 (89) 95 44 91 74
E-Mail: ts@gansspersonal.de
Internet: www.gansspersonal.de
..............................................................
Mitglied im BAP VBPV – Verbandsbereich Personalvermittlung
- Zugelassener Träger AZAV / TÜV Süd zertifiziert –

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

ganss personal GmbH
Antonienstrasse 3
80802 München

Rückfragen:

Herr Shaar

Telefon:

+49 89 95449173

E-Mail:

ts@gansspersonal.de 

Homepage:

http://www.gansspersonal.de

Chiffre:

10000-1167917772-S 

Weitere Stellenangebote von: ganss personal GmbH

(Letzte Bearbeitung: 11.03.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.