Altenpflegehelfer/Altenpflegehelferin

  • Kurzbeschreibung Pflegehelfer/in
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 19073 Stralendorf bei Schwerin, Mecklenb.
  • Arbeitszeit Teilzeit - flexibel
  • Wochenarbeitszeit 30.0
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo - der Stundenanteil kann 30, 25 oder 20 Stunden/Woche betragen - nach Absprache ist auch Nebenerwerb auf 450 € Basis möglich - 5 Tagewoche

Stellenbeschreibung

Für unser Pflegeheim in Stralendorf suchen wir zur sofortigen unbefristeten Einstellung in Teilzeit
Pflegehelfer/in bzw. Helfer in der Altenpflege in einer 5 Tagewoche.
Die Ausbildung ist nicht zwingend erforderlich.
Sie sind zuverlässig, flexibel und teamfähig.

- Sprechen Sie uns an! -

Dienstbekleidung wird gestellt und deren Pflege übernommen.
Sonn- und Feiertagszuschläge werden gezahlt.
PKW und Führerschein sind nur zum Erreichen des Arbeitsortes notwendig.

angebotene Zusatzleistung:
einmal im Monat eine gesundheitsfördernde Maßnahme im Wert von 10€

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Grundpflege (gut)
  • Pflegehilfe (Alten-, Kranken-, Behindertenpflege) (gut)
  • Altenpflege (gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (wünschenswert)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Kursana Domizil Stralendorf Haus am Park
Dorfstr. 28 a
19073 Stralendorf bei Schwerin, Mecklenb.

Rückfragen:

Frau Barfuß

Telefon:

+49 3869 76030

E-Mail:

sabine.barfuss@dussmann.de 

Chiffre:

10000-1167881735-S 

Weitere Stellenangebote von: Kursana GmbH Domizil Stralendorf Haus am Park

(Letzte Bearbeitung: 26.02.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.