Einkäufer/Einkäuferin

  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin 16.12.2018
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort Pforzheim
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Wochenarbeitszeit 40.0

Stellenbeschreibung

Fairjob ist ein „mittelständisches“ Unternehmen auf Wachstumskurs,
unser Erfolgskonzept ist einfach:

Menschen brauchen einen fairen Umgang miteinander und faire Bezahlung,
deshalb ist Fairness ein wesentlicher Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie.

Zum Eintritt suchen wir

Einkäufer m/w/d

Ihre Aufgaben:
- Schnittstelle zwischen Kunden und Lieferanten
- Lieferantensuche
- Stammdatenpflege
- Vertragsverhandlungen
- Optimierung von Kosten, Qualität, Lieferzeiten etc.
- Marktanalyse, Anfragen, Angebotsvergleiche
- Beschaffungen notwendiger Materialien

Ihr Profil:
- Abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen
Bereich oder Studium
- Erste Erfahrungen im operativen oder strategischen
Einkauf wünschenswert
- Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen

haben wir Ihr Interesse geweckt haben?

Dann bewerben Sie sich schnellstmöglich am besten jetzt bei uns !
gerne auch telefonisch.

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Beschaffungslogistik (gut)
  • Kosten- und Leistungsrechnung (gut)
  • Materialwirtschaft (sehr gut)
  • Einkauf, Beschaffung (gut)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Fairjob Personalmanagement GmbH
Leopoldstr. 6
75172 Pforzheim

Rückfragen:

Frau Reichel

Telefon:

+49 7231 569070

E-Mail:

pforzheim@fairjob.de 

Chiffre:

10000-1167673086-S 

Weitere Stellenangebote von: Fairjob Personalmanagement GmbH

(Letzte Bearbeitung: 07.12.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.